In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Vorhautverengung (Phimose) bei Teenager Sohn
ina
Avatar
Registered since: 31.08.2016
Level: Einmal-Poster
Date: 04.09.2016
Time: 19:18 Uhr
ID: 673
Posts: 4
Hallo zusammen :)
Also er wird langsam einsichtig und geht drauf ein.
Ich habe ihn gesagt das er sich den still selber aussuchen darf.
wir werden Dienstag nochmal zu Kinderärztin gehen und uns eine Überweisung ins Krankenhaus schreiben lassen und dann mal Sehen wie es weitergeht.

Kann mir jemand Vorteile einer Beschneidung nennen?
Und wie übersteht er am besten die zeit in der schule damit es nicht auffällt?
Vorhautverengung (Phimose) bei Teenager Sohn
ina
Avatar
Registered since: 31.08.2016
Level: Einmal-Poster
Date: 02.09.2016
Time: 21:49 Uhr
ID: 667
Posts: 4
Hallo zusammen :)
Ich War heute mit meinen Sohn bei einem Urologen, da ich nach langer Diskussion mich mit ihm geeinigt habe das wen der Urologe sagt das die Beschneidung notwendig ist sie auch gemacht wird.
Ich habe ehrlich gesagt auch ein bißchen das strenge mutchen raushängen lassen .
Naja gesagt getan: der Urologe riet ihm auch zu einer Beschneidung und er willigte mir auch ein.
Jetzt erklärte der Urologe das es verschiedene Möglichkeiten gibt zu beschneiden allerdings habe ich da nur Bahnhof kofferklauen verstanden.
Was meinte er mit Möglichkeiten?
Kann man unterschiedlich viel abschneiden?

Desweiteren habe ich in eher unseriösen Foren gelesen das die Beschneidung die Masturbation unterbindet bzw erschwert stimmt das?
Vieleicht kann mir ja jemand den Vergleich schreiben?
Kann man gar keine Haut mehr bewegen?

Sollte man das vorhaurband auch beschneiden? Wenn ja warum?

LG ina
Vorhautverengung (Phimose) bei Teenager Sohn
ina
Avatar
Registered since: 31.08.2016
Level: Einmal-Poster
Date: 01.09.2016
Time: 20:59 Uhr
ID: 665
Posts: 4
Hallo und danke für die schnellen Und hilfreichen antworten :)
ich habe heute mal das Gespräch mit meinen Sohn gesucht und wollte ihm vermitteln das eine Beschneidung langfristig die bessere Lösung ist allerdings artete das ganze in einen Streit aus.
Er machte mir klar das er sich weigern wird diese op zu machen, da er Angst vor hänseleien hat.
Was soll ich nun tuhen? Soll bzw darf ich ihn zwingen?
Habe ich noch das recht über einen Eingriff von einem 14 jährigen zu entscheiden?
Vorhautverengung (Phimose) bei Teenager Sohn
ina
Avatar
Registered since: 31.08.2016
Level: Einmal-Poster
Date: 31.08.2016
Time: 19:52 Uhr
ID: 660
Posts: 4
Hallo liebes Forum
zunächst mal möchte ich mich vorstellen, da ich neu im Forum bin :)
Also ich bin die ina 40 Jahre alt und bin alleinerziehende Mutter 3er Kinder.
Heute morgen War ich mit meinen 14 jährigen Sohn bei einer vorsorge Untersuchung die sich j 1 schimpft falls einen das was sagt. (für die die es nicht wissen das ist eine körperliche Untersuchung die man bei Jugendlichen als elternteil anfordern bzw. durchführen lassen kann)
Mein Sohn wurde von der Kinderärztin soweit durchgecheckt. Zum Schluss fragte ich die Kinderärztin ob sie einmal Hoden und Penis untersuchen könnte was meinen Sohn natürlich nicht passte...gesagt getan schließlich stellte sie eine leichte vorhautverenung fest und sagte das man dies mit salben lösen oder eben beschneiden lassen könnte.
Ich selber bin von der Salbentherapie nicht so begeistert, da ich ja schlecht überprüfen kann ob es was bringt. Mein Sohn hingegen will auf keinen Fall die Beschneidung, was mich persönlich sehr ärgert, da ich die kleine op für deutlich sinvoller halte.
Nun zu meiner Frage: Soll ich ihn die salbentherapie machen lassen oder zur Beschneidung zwingen (soweit das rechtlich erlaubt ist)?
Oder ihm mit der vorhautverenung leben lassen?
Ich bin da echt etwas ratlos wie ich mich ihn gegenüber verhalten soll.
was meint ihr?
lg ina.
Privacy