In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Beschneidung und Sterilisation gleichzeitig?
Tim07
Avatar
Registered since: 16.02.2014
Level: Foren-Neuling
Date: 08.10.2016
Time: 11:13 Uhr
ID: 476
Posts: 5
Hier eine Rückmeldung zum eingestellten Thema. Habe gerade einen Krankenbesuch gemacht. OP war gestern.  Offensichtlich sind Urologen zur Doppel-OP sehr unterschiedlicher Meinung. Im Falle meines Kumpels hat er die gleichzeitige Beschneidung und Sterilisation abgelehnt. Es wäre für den Patienten und den Operateur zu belastend, so seine Begründung. Der Urologe führt die Doppel-OP nur in Vollnarkose aus und hätte für alles zusammen rund € 1000,00 verlangt. Nun ist die Mütze drangeblieben und bleibt auch, so wichtig war ihm das eh nicht. Auch ne Einstellung.
Beschneidung und Sterilisation gleichzeitig?
Tim07
Avatar
Registered since: 16.02.2014
Level: Foren-Neuling
Date: 18.09.2016
Time: 18:41 Uhr
ID: 473
Posts: 5
Vor einiger Zeit sprach mich ein guter Freund auf meine Beschneidung an. Der Gedanke, scih beschneiden zu lassen, ist ihm im Zusammenhang mit einer bevorstehenden Sterilisation gekommen. Ich habe ihm die Beschneidung sehr empfohlen. Kann man es beides gleichzeitig machen lassen oder gibt es da Probleme. Hat jemand Erfahrungen damit? Falls es nicht zusammen geht, gibt es eine empfehlenswerte Reihenfolge? 
Beschneidungsstile: Von low auf high änderbar?
Tim07
Avatar
Registered since: 16.02.2014
Level: Foren-Neuling
Date: 25.01.2015
Time: 20:41 Uhr
ID: 233
Posts: 5
Bei einer "low"Beschneidung liegt die Narbe sehr nah an der Eichel.
Bei eine "high" Beschneidung bleibt vom inneren Vorhautblatt mehr erhalten, dafür wird das äußere Blatt stärker gekürzt. Die Narbe liegt bei "high" mindestens zwei Zentimeter oberhalb der Eichel.
In deinem Fall gilt, was weg ist ist weg. High and tight geht nicht mehr, es bleibt low and tight als Möglichkeit. Wenn die Narbe sehr dicht an der Eichel liegt sind Korrekturen aber nicht ganz einfach. Das Ergebnis kann hinterher optisch schlechter sein als vorher.
Gefühl ohne Frenulum
Tim07
Avatar
Registered since: 16.02.2014
Level: Foren-Neuling
Date: 25.01.2015
Time: 12:31 Uhr
ID: 1559
Posts: 5
Nach meiner Erfahrung, Frenulumentfernung vor einem Jahr, nimmt die Empfindlichkeit leicht ab. Entscheidender ist aber, wieviel vom inneren Vorhautblatt noch vorhanden ist, da das innere Blatt empfindlicher ist als das äußere. Trotzdem würde ich immer das Frenulum entfernen lassen, da es verschiedende Probleme verursachen kann. So kann es, wenn es zu kurz angenäht wurde, die Eichel herunterziehen und schmerzhafte Einrissen verursachen. Da die OP am schlaffen Penis durchgeführt wird, ist vom Operateur manchmal schwer einzuschätzen, wie lang das Frenulum sein sollte, damit es auch bei vollem Einsatz nicht spannt.
Ergebnis meiner Beschneidung (über 6 Monate nach OP)
Tim07
Avatar
Registered since: 16.02.2014
Level: Foren-Neuling
Date: 24.01.2015
Time: 15:50 Uhr
ID: 1523
Posts: 5
Ich würde es so lassen. Eine exakte Symetrie lässt sich nur schwer herstellen. Oft verschlimmbessern Nachoperationen das Ergebnis.
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy