In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Masturbatoren für Beschnittene
Forum Overview » Gefühl, Sex, Selbstbefriedigung » Masturbatoren für Beschnittene » Submit Post
Masturbatoren für Beschnittene
Ollerzausel
Avatar
Deleted: 19.11.2018
Level: Foren-Neuling
Date: 05.10.2017
Time: 16:21 Uhr
ID: 2202
Posts: 8
Zur Selbstbefriedigung würde ich mir gerne eine Fleshlight zulegen. Die sind aber leider recht teuer.
Hat jemand Erfahrungen damit? Lohnt sich die Anschaffung?
Picture 1Picture 2
thunder
Avatar
Registered: 08.08.2012
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 07.10.2017
Time: 18:08 Uhr
ID: 2212
Posts: 43
Ich habe 2.
Eine ist mit 2 cm viel zu eng für meinen Penis mit 12 cm Kreisumfang und fühlt sich unangenehm an, wenn ich ihn einführe.
Bei der anderen ist das Loch deutlich größer, da ist es dann auch angenehmer.
Daher mein Tipp: Suche Dir eine aus, bei der das Loch größer ist, dann macht es auch mehr Spaß! Smiley
pro-beschneidung
Avatar
Registered: 23.01.2015
Level: Foren-Erfahren
Date: 10.10.2017
Time: 17:13 Uhr
ID: 2221
Posts: 67
Hast Du wirklich 2 original "Fleshlight" oder eines dieser Nachbauten die nur so ähnlich aber leider minderwertig in der Qualität sind?

Bei dem Original kann man das innere ("sleeve") aus dem eher unauffälligen Gehäuse im Taschenlampen-Design herausnehmen und gegen andere auswechseln. Es gibt nicht nur Vagina, sondern auch Po, Mund und eine neutrale Version zur Auswahl. Und es gibt verschiedene Breiten, Längen und Strukturen, die alle ein unterschiedliches Gefühl beim eindringen verursachen sollen.

Ich habe aber nur das "Original" Sleeve. Da ist nichts zu eng. Und mein bestes Stück ist nicht gerade klein. Smiley Bin damit sehr zufrieden. Das Material fühlt sich tatsächlich so ähnlich wie echte Haut an.

Bei Wikimedia gibt's Fotos und eine nette Animation die zeigt wie man sie benutzt. Natürlich nur zur Aufklärung Smiley
https://commons.wikimedia.o...

Ich habe übrigens 45 Euro gezahlt, dafür das ich das Teil schon Jahre im Einsatz habe... finde ich das nicht zu teuer! Smiley
https://www.amazon.de/gp/pr...
Picture 1
thunder
Avatar
Registered: 08.08.2012
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 10.10.2017
Time: 23:14 Uhr
ID: 2222
Posts: 43
Ich kauf keinen billigen Nachbau - das sind die Originalen und die sind nicht billig. Ich kenne die Preise. Weiß auch das die auswechselbar sind - aber trotzdem ist die eine für mich zu eng.
Scheine wohl eine erwischt zu haben, die bei mir nicht passt.
BabyCUT
Avatar
Registered: 05.05.2015
Level: Foren-Neuling
Date: 11.10.2017
Time: 13:59 Uhr
ID: 2225
Posts: 6
Wenn meine Freundin mal nicht da ist, dann taugt die Fleshlight als guter Ersatz. Smiley

Ich habe verschiedene Sleeves ausprobiert, das "Ultra tight" war mir auch zu eng - ist wohl eher was für Männer mit kleinem Penis oder solche die es wirklich sehr eng mögen.
"Wonder Wave" soll durch die hohlen Lufträume intensive Gefühle verursachen und "Speed Bump" durch die Noppen zu schnellerem Orgasmus verhelfen.
Beide waren aber für mich zu viel des guten und fühlen sich auf meiner Eichel eher unangenehm an. Meine Eichel ist wohl zu empfindsam - und das obwohl ich schon so lange - nämlich seit zwei Jahrzehnten beschnitten bin.

Aber ne echte Muschi hat ja auch keine Noppen! ha ha
Daher komme ich am besten mit dem "Original" Sleeve - das ist glatt von innen - klar. Das fühlt sich echt geil an. Smiley
Ich kann die Fleshlight daher empfehlen - nur die verschiedenen Sleeves sind Geschmacksache. Jeder so wie er mag. Smiley
Picture 1
GreenIguana
Avatar
Registered: 27.12.2013
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 02.12.2017
Time: 09:22 Uhr
ID: 2353
Posts: 24
Hab auch so ein Teil, ist ganz geil, aber eine Echte ist natürlich am geilsten.
Hatte die schon vor der Beschneidung... nach dem cut noch mal getestet und was soll ich sagen.
Irres Gefühl. Intensiver, man kann alles schön Steuern, sogar den Point of no return rauszögern und mit etwas Übung mehrmals kurz davor stoppen.
Und meiner Meinung nach geht das NUR durch den cut.
Sex ist einfach steuerbarer und viel geiler.
Smiley
Ollerzausel
Avatar
Deleted: 19.11.2018
Level: Foren-Neuling
Date: 06.11.2018
Time: 05:00 Uhr
ID: 3522
Posts: 8
Ich habe eine originale Fleshlight und 2 Nachbauten. Ich bin mit keiner zufrieden, weil sie zum mastubieren im Bett zu umständlich sind.
thunder
Avatar
Registered: 08.08.2012
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 07.11.2018
Time: 11:21 Uhr
ID: 3524
Posts: 43
Hab mir mal einen mit Akku zugelegt . Bild ist unten angefügt. Ich kann nur sagen das der echt geil ist , macht zwar etwas geräusche aber dafür is der schon sehr geil.
Picture 1
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Semiprofi
Date: 07.11.2018
Time: 12:04 Uhr
ID: 3525
Posts: 242
Ich frage mich, ob das Reinigen wirklich so einfach ist? Wenn Sperma mit Wasser abgewaschen wird, wird es ja erst richtig klebrig und geht kaum weg... Und wenn ich dann an den Aufwand denke, ist vielleicht manchmal die Hand doch die schneller Wahl...

Ist nur eine Frage, weil ich es erst einmal vor 15 Jahren probiert habe, als ich 5 Wochen auf Geschäftsreise war. Da gab es Fleshlight wohl noch nicht, und ich war nicht wirklich begeistert, so dass ich es nach dem ersten Benutzen weggeworfen habe. Das mag mit dem Original Fleshlight jetzt anders sein. Und ich war damals noch nicht beschnitten. Vielleicht mache ich mal wieder einen Versuch?

Und kennt jemand den "Satifyer Men"? Die Werbung verspricht einiges:
https://www.eis.de/p/satisf...
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Semiprofi
Date: 09.11.2018
Time: 13:32 Uhr
ID: 3529
Posts: 242
@thunder: Da haben sich unsere Posting überschnitten... Gut zu wissen, dass er für Dich sehr geil ist. Ich schaue ihn mir mal genauer an...

Ich finde es gerade im Hinblick auf den beschnittenen Penis wichtig, sich zu informieren, weil die meisten Berichte woanders ja für Unbeschnittene gelten. Das merkt man ja schon bei der Handarbeit, dass nach der Beschneidung die Stimulation etwas anders läuft - nicht schlechter, aber anders - und wie ich finde: besser!!! Smiley Und so einen richtig gut bei mir funktionierenden Masturbator hätte ich schon gern. Man(n) kommt halt nicht immer so regelmäßig zu Sex, und um gesund zu bleiben und weil die Lust halt doch groß wird, eine prima Sache... Smiley

Danke für den Tipp!
thunder
Avatar
Registered: 08.08.2012
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 09.11.2018
Time: 20:31 Uhr
ID: 3537
Posts: 43
Ja ich kenn den Satisfyer, hab ihn selbst und nutz ihn gerne. Durch die Einsätze die es gibt hat man Abwechslung. Er ist zwar recht schwer aber da man ihn ja nie über Stunden nutzt geht das Gewicht ok. Ich persönlich finde ihn echt geil
wantacut
Avatar
Registered: 22.12.2016
Level: Foren-Neuling
Date: 23.11.2018
Time: 21:07 Uhr
ID: 3559
Posts: 8
Ich kann nur die Produkte von Tenga empfehlen. Meine Freundin hatte mir nach der Beschneidung eine Fleshlight geschenkt da ich am Anfang mit der Masturbation einige Zeit für die Umstellung brauchte. Aber die Reinigung und das lange trocknen machen die Verwendung nicht gerade zum Vergnügen.

Ganz anders diese AirCups. Die sind der echte Wahnsinn. Hab mittlerweile 8 Stück davon. Sind günstig im Vergleich zur Fleshlight, fühlen sich geil an und sind easy zu reinigen. Und die sehen stylischer aus als eine Fleshlight. Lassen sich auch super in den Sex integrieren. Ich benutz die fast täglich.
Picture 1
Privacy