In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
flagge_de Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.

Welche Vorteile haben Klemmentechniken?

pro-beschneidung
Avatar
Registered: 23.01.2015
Level: Foren-Semiprofi
Date: 27.06.2022
Time: 11:38 Uhr
ID: 7986
Posts: 133
Und ich glaube nicht, dass es eine Klemmtechnik für einen 5 mm low beschnittenen gibt. Wo soll denn die neue Beschneidungslinie platziert werden, wenn nur noch weniger als 5 mm vom inneren Vorhautblatt übrig sind? Auf der Eichel?
Das wird unabhängig davon, ob mit oder ohne Klemme von den Ärzten abgelehnt.
ge » en
DomAlex
Avatar
Registered: 11.02.2010
Level: Foren-Erfahren
Date: 25.09.2023
Time: 09:10 Uhr
ID: 10105
Posts: 52
Ich kenne Männer, die selbst mit bloß 5 mm mit dem Circ-Ring, als auch dem Shang-Ring nachbeschnitten wurden, mit sehr guten Ergebnissen. Von daher vermute ich, kommt es einfach auf die Erfahrung durch den Beschneidenden an, dann geht es auch mit nur 5 mm.
ge » en
Gerry_S
Avatar
Registered: 06.01.2018
Level: Foren-Profi
Date: 26.09.2023
Time: 22:59 Uhr
ID: 10121
Posts: 259
Hi BastiCut,

wenn Du es einfach straffer willst, kann das ein guter Chirurg ohne weiteres machen.
Du verlierst dann aber auf jeden Fall noch etwas vom restlichen inneren Vorhautblatt und dadurch ist die Narbe noch näher an der Eichel.
Vielleicht ist es ja sogar gewollt und Du lässt möglichst viel davon entfernen. Dann ist es ultra low tight. Bei denen es gemacht wurde, sieht das auch super aus. Aber auf jeden Fall brauchst Du einen fähigen Chirurgen.
Mit Klemmen geht das so nah an der Eichel wie bei Dir sicher nicht so gut wie manuell.

LG Gerry
ge » en
Julien123
Avatar
Registered: 04.11.2023
Level: Foren-Neuling
Date: 07.11.2023
Time: 23:04 Uhr
ID: 10248
Posts: 5
Nach 2 Jahren Herumexperimentierens mit sämtlichen Dehnungsversuchen, habe ich trotzdem noch eine verengte Vorhaut. Deshalb lasse ich mich nächsten Monat beschneiden.
Vor Jahren wurde mir bereits aufgrund eines kleinen Unfalles das Frenulum durchtrennt.

Ich hätte es gerne ziemlich high und gerne loose. Ist das mit dem Stapler möglich oder welche Klemmentechnik wäre hierfür die beste Wahl?
ge » en
basti27678
Avatar
Registered: 30.09.2017
Level: Einmal-Poster
Date: 04.12.2023
Time: 18:03 Uhr
ID: 10333
Posts: 4
Hallo liebe Forengemeinde,

ich bin auch stark am überlegen mich beschneiden zu lassen und habe dabei auch die neue Stapler-Klemmen-Methode entdeckt. Gibt es außer @AndiCirc50 hier im Forum noch weitere Männer, die Erfahrung mit dieser Technik haben? Berichtet doch bitte.

Viele Grüße Sebastian
ge » en
Noyes
Avatar
Registered: 12.06.2021
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 06.12.2023
Time: 12:30 Uhr
ID: 10345
Posts: 26
Hallo Sebastian,

danke für deine Frage, die mich auch sehr interessiert.
Nach meinem Kenntnisstand bietet bisher nur eine Praxis in Süddeutschland die Beschneidung mittels Staplers (CircCurer) an. Und ich weiß noch nicht, ob mir das die lange Anreise Wert wäre.
Vielleicht finden sich ja hier noch andere Männer, für die diese Technik in Frage kommt, dann könnte man vielleicht am selben Tag dort einen Beratungstermin vereinbaren und sich anschließend über die Eindrücke austauschen?
Ich könnte mir vorstellen, dass es hilft, eine Entscheidung zu treffen.

Viele Grüße
ge » en
george79
Avatar
Registered: 16.11.2023
Level: Foren-Neuling
Date: 06.12.2023
Time: 17:22 Uhr
ID: 10351
Posts: 16
Hallo zusammen,

ich habe einen Termin zur Beschneidung mittels Stapler (CircCurer) und kann meine Erfahrungen im Anschluss gerne hier posten. Wie auch ihr, wäre ich nämlich froh, wenn hier mehr über diese Technik berichtet werden würde.

Die Beschneidung erfolgt bei mir im Anschluss an eine Beratung am gleichen Tag aufgrund der Anreise. Näheres dann nach dem 19.12.!
ge » en
basti27678
Avatar
Registered: 30.09.2017
Level: Einmal-Poster
Date: 07.12.2023
Time: 14:34 Uhr
ID: 10352
Posts: 4
Hallo @george79,

es wäre super, wenn Du über Deine Erfahrungen berichten könntest, vielleicht ja sogar mit einer Bilderserie?
Wegen der weiteren Anreise würde mich ebenfalls der Kombitermin interessieren und ob zur Nachsorge nochmals ne Anreise notwendig wird.
Ich wünsche Dir schonmal gutes Gelingen am 19.12.

Viele Grüße
ge » en
Noyes
Avatar
Registered: 12.06.2021
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 07.12.2023
Time: 15:06 Uhr
ID: 10353
Posts: 26
Hallo @george79,

das ist ja super interessant. Ich freue mich sehr auf Deinen Bericht.
Warum hast Du Dich für die Stapler-Technik entschieden?
Wird es dann auf einen High und Tight Stil, hinauslaufen?
ge » en
george79
Avatar
Registered: 16.11.2023
Level: Foren-Neuling
Date: 08.12.2023
Time: 14:44 Uhr
ID: 10356
Posts: 16
Hallo nochmal,

ich habe mich nach langer Recherche für diese Art der Beschneidung entschieden, da ich denke diese ist für einen Erwachsenen die unkomplizierteste. Die Heilphase scheint relativ vorteilhaft im Vergleich zu anderen Techniken abzulaufen.

Ich finde die abgeheilte Narbe nach einer Bescheinigung mit dem Stapler (CircCurer) einfach am schönsten und symmetrischsten. Mit diesem Gerät sollte sich mein Wunsch nach einem moderately high & tight cut auch gut realisieren lassen. Aber natürlich spricht der Urologe das letzte Wort, nachdem er sich die Ist-Situation angesehen hat.

Ich halte euch mit allem gerne auf dem Laufenden!
ge » en
Noyes
Avatar
Registered: 12.06.2021
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 08.12.2023
Time: 15:45 Uhr
ID: 10357
Posts: 26
hallo @basti27678,

super, dass Du Dich auch für die Stapler-Methode interessierst. Aus welchen Gründen möchtest Du Dich beschneiden lassen und wie sieht es gerade bei Dir aus?
Für mich käme wegen der Anreise ebenfalls nur ein Kombitermin in Frage - am besten mit zeitgleicher Bändchenentfernung. Würdest Du das Bändchen auch entfernen lassen wollen?

Viele Grüße
ge » en
Gerry_S
Avatar
Registered: 06.01.2018
Level: Foren-Profi
Date: 10.12.2023
Time: 16:34 Uhr
ID: 10359
Posts: 259
Hallo @Julien123,

High ist super und Klemmentechnik macht schöne gerade Narben, aber loose solltest Du nicht machen. Damit hast Du viele Nachteile der Vorhaut nach wie vor, insbesondere liegt da im schlaffen Zustand Haut auf Haut und das gerade ist ja der Ursprung der Probleme bei Dir.
Ich empfehle es straff machen zu lassen, die Haut wird dann mit der Zeit sowieso von selber etwas lockerer, als so loose wie Du es brauchst.
Das Wichtigste ist, dass Du einen guten Operateur hast.

Zeig uns dann doch mal vorher und nachher. Smiley
LG Gerry
ge » en
george79
Avatar
Registered: 16.11.2023
Level: Foren-Neuling
Date: 10.12.2023
Time: 21:48 Uhr
ID: 10360
Posts: 16
@Julien123 gibt es bei dir etwas Neues?

Mich würde es echt interessieren, wie und für was du dich entschieden hast!
ge » en
basti27678
Avatar
Registered: 30.09.2017
Level: Einmal-Poster
Date: 11.12.2023
Time: 18:24 Uhr
ID: 10361
Posts: 4
Hallo @Noyes,

Danke für Deine Fragen. Ich möchte mich aus rein ästhetischen Gründen beschneiden lassen. Ich finde einen beschnittenen Penis einfach schöner. Bei mir ist alles noch "Original" - bis auf das Bändchen, welches bei mir verlängert ist. Daher würde ich es wohl nicht weiter entfernen lassen. Anbei ein paar Bilder …

Viele Grüße
Photo 1Photo 2Photo 3
ge » en
AndiCirc50
Avatar
Registered: 20.08.2015
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 11.12.2023
Time: 18:56 Uhr
ID: 10362
Posts: 23
Hallo @basti27678,

wer mit dem CircCurer beschnitten wurde, braucht nicht zur Nachkontrolle zu erscheinen, es sei denn, die Klammern lösen sich nicht von selber.
Bei mir war es eine Klammer, die Probleme machte, diese löste aber dann mein Hausarzt.
ge » en
Page: icon 1 2 3 4 5 6 7 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via WhatsApp
Privacy