In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Frenulumerhalt oder Frenulumentfernung?
AndiCirc50
Avatar
Registered since: 20.08.2015
Level: Foren-Neuling
Date: 02.06.2017
Time: 23:33 Uhr
ID: 1907
Posts: 5
Ich bin auch seit 15 Jahren ohne Frenulum, habe aber noch meine Vorhaut.
An Gefühlen habe ich nix verloren. Zumindest an dieser Stelle. Ich glaube auch es ist nur eine Hautbruecke.
Die Vorhaut hat jetzt einen extrem weiten Hub, die Eichel ist weniger empfindlich, da die Eichel meistens frei liegt. Stimulation über die Vorhaut bringt kaum noch was. Von daher kann ich sagen, das dass entfernen des Frenulums zwar keine direkten Einflüsse hat auf die Stelle, aber es schon Auswirkungen auf die Eichel hat.
Bild 1Bild 2
Probleme mit dem Frenulum
AndiCirc50
Avatar
Registered since: 20.08.2015
Level: Foren-Neuling
Date: 14.04.2017
Time: 00:49 Uhr
ID: 1454
Posts: 5
Hallo,
Kann mich nur anschließen, habe seit einigen Jahren kein Frenulum mehr. Das Gefühl an der Stelle hat sich nicht verändert. Ich bin (leider) noch nicht beschnitten, aber meine Eichel ist komplett abgestumpft, sie wird ja nicht mehr durch das Bändchen eingeengt. Super Gefühl, erst ohne Frenulum ist die Eichel richtig "frei" und nichts spannt mehr! 
Partnerin verlangt eine Beschneidung
AndiCirc50
Avatar
Registered since: 20.08.2015
Level: Foren-Neuling
Date: 05.01.2017
Time: 23:24 Uhr
ID: 701
Posts: 5
Also, ich fände es schon gut wenn mich eine Frau unterstützen würde, wobei der Wunsch bei mir selber schon lange da ist. Drängen lassen würde ich mich, wenn ich nicht selbst dazu stehen würde, nicht. Ich muss damit leben. Für die richtige Partnerin sofort.
Verschwinden Hornzipfel nach einer Beschneidung?
AndiCirc50
Avatar
Registered since: 20.08.2015
Level: Foren-Neuling
Date: 03.02.2016
Time: 21:04 Uhr
ID: 272
Posts: 5
Hallo zusammen,

auch ich habe das Problem, möchte mich ebenfalls aus kosmetischen Gründen beschneiden lassen. Bei mir wurde vor über 10 Jahren das Frenulum entfernt.
Dadurch ist die Eichel zwar öfter frei, trocknet auch ab, aber die Hornzipfel sind leider immer noch da.
Allerdings "blähen" sie sich nicht mehr so auf und sie sind zumindest kleiner geworden.
Natürlich wäre es schön wenn sie ganz verschwinden, es sieht bei einer straffen Beschneidung einfach schöner aus.
Anbei ein paar Fotos.
Bild 1
Beschneidungsstile: Welcher Stil bei Blutpenis möglich?
AndiCirc50
Avatar
Registered since: 20.08.2015
Level: Foren-Neuling
Date: 24.08.2015
Time: 10:32 Uhr
ID: 1944
Posts: 5
Zuerst mal Hallo,
bin neu hier im Forum, aber mit dem Thema Beschneidung setze ich mich schon längere Zeit auseinander. Für mich steht fest, die Vorhaut muß ab. Den Stil habe ich auch schon festgelegt:
High & Tight.

Nun habe ich das Forum verfolgt und jetzt glaube ich, muß ich wohl meine Meinung ändern:

a) Da ich einen Blutpenis habe und auch etwas füllig bin, werde ich wohl keine so richtige straffe Beschneidung bekommen.

b) Ich habe auch schon versucht mit der Tape Methode meine Vorhaut ständig hinten zu halten, nach 24 Std. ist das innere Vorhautblatt total angeschwollen. Stichwort Lymphödem. Da glaub ich kann ich High vergessen...

Hab mich jetzt informiert über Low. Wenns nichts hilft, dann halt Low. Aber hoffentlich so straff wie möglich. Meine Fragen:

c) Ich möchte mir auf jeden Fall die Möglichkeit zur Nachbeschneidung lassen. Wieviel mm müssen vom inneren Blatt noch stehenbleiben?

d) Hab gesehen, bei Low wird kein gerader Schnitt gemacht, sondern an der Unterseite der Eichel gefolgt. Stichwort: Frenumdelta.
Ist das immer so?
Privacy