In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
flagge_de Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.

Zwei Beschneidungsnarben

Mausi99
Avatar
Registered: 26.07.2019
Level: Einmal-Poster
Date: 26.07.2019
Time: 18:47 Uhr
ID: 8057
Posts: 2
Habe heute im Schwimmbad einen gesehen, der hatte definitiv zwei Beschneidungsnarben.
Eine war sehr dicht an der Eichel, dann war ein guter cm und dann eine zweite Narbe.
Es war deutlich zu erkennen, dass es zwei Narben sind.

Kommt sowas öfter vor?
Hat das noch jemand hier oder mal gesehen?
Welchen Grund gibt es dafür?
ge » en
papabaerli
Avatar
Registered: 24.12.2011
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 27.07.2019
Time: 18:47 Uhr
ID: 8066
Posts: 44
Ich wurde das 1. mal high & loose beschnitten und dann hab ich mich auf low & tight nachbeschneiden lassen. Dabei wurde die alte Narbe entfernt und eine neue gesetzt. Daher habe ich nur eine Narbe, nämlich die neue.

Ich könnte mir aber vorstellen, dass er sehr low & loose beschnitten war und es ihm nicht straff genug war und er sich deshalb hat nachbeschneiden lassen. Anders als bei mir konnte die alte Narbe nicht entfernt werden, da diese bei very low zu nah am Eichelrand ist. Daher wurde bei ihm eine zweite neue Narbe ca. 1 cm dahinter gesetzt. Deshalb hat er jetzt zwei Beschneidungslinien.
Das dürfte aber sehr selten vorkommen und macht ja auch nur zur Straffung bei very low & loose Sinn.
ge » en
cutting-couple
Avatar
Registered: 09.02.2010
Level: Einmal-Poster
Date: 14.11.2019
Time: 09:39 Uhr
ID: 4399
Posts: 3
Ich habe mich dreimal beschneiden lassen und habe zwei Beschneidungsnarben.
Wie findet ihr mein Ergebnis?
Photo 1Photo 2
ge » en
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 14.11.2019
Time: 21:27 Uhr
ID: 4400
Posts: 574
Ich habe versucht, es beim ersten Mal gleich richtig machen zu lassen, und das hat geklappt.
Dein Ergebnis sieht tadellos aus.
ge » en
Zer0
Avatar
Registered: 03.06.2019
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 14.11.2019
Time: 21:54 Uhr
ID: 4401
Posts: 21
Hi @cutting-couple,

das sieht wirklich super aus!
Warum hast du dich denn so oft nachbeschneiden lassen?

Zu einer Nachbeschneidung kann ich dir leider nichts sagen, denn ich wurde auf Anhieb ziemlich low & tight, also straff beschnitten, daher kann und braucht da auch nichts mehr weg. Smiley
ge » en
Conny
Avatar
Registered: 02.04.2004
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 15.11.2019
Time: 15:04 Uhr
ID: 4404
Posts: 27
@cutting-couple: Sieht bombastisch aus, vor allem mit dem PA Smiley
Bin selber, auch PA-Träger: das kommt bei einem beschnittenen Penis noch besser zur Geltung.
Photo 1
ge » en
cutting-couple
Avatar
Registered: 09.02.2010
Level: Einmal-Poster
Date: 15.11.2019
Time: 15:31 Uhr
ID: 4405
Posts: 3
1993 habe ich mich im örtlichen Krankenhaus, ohne jede medizinische Indikation unter Vollnarkose beschneiden lassen. Inklusive Sterilisation.
Es sollte ein großer, Wunsch in Erfüllung gehen, denn ich habe meine Vorhaut seit meiner frühesten Jugend gehasst, aber es gab nirgends Informationen zum Thema Beschneidung.
Leider sah das Beschneidungsergebnis (1,5 cm innere Vorhaut, loose, Frenulum noch vorhanden) wie eine Steppnaht an einem alten Turnschuh aus Smiley

2002, das Internet war schon fortschrittlicher, ließ ich mir die alte, verpfuschte Narbe einschließlich Frenulum entfernen. Das Ergebnis wurde auch straffer. Die Heilung wieder erwartend top und ohne Probleme. Mit dem Endergebnis nach der Heilung war ich zunächst auch recht zufrieden.

2011 verspürte ich jedoch den Wunsch es noch etwas straffer haben zu wollen, es war mir noch zu viel Beweglichkeit in der Haut. So ließ ich mich, gleichzeitig mit meinem Mann, in einer Leipziger Klinik von dem dortigen Chefarzt, wohl ein Pakistaner, dritt beschneiden.
Da ich von der inneren Vorhaut nichts weiter einbüßen wollte und die Narbe nach der Zweitbeschneidung sehr gut war, entschied ich mich für die Entfernung eines Stückes Schafthaut weiter oben und somit für eine zweite Narbe.

Jetzt ist es endlich richtig straff, keine Falten mehr hinter der Eichel. Smiley
Diese zweite Narbe, 3 cm hinter der Eichel, ist mittlerweile nur noch als blasser Strich sichtbar und stört mich überhaupt nicht. Ich habe diesen Weg als den für mich besten empfunden, da am Anfang viel versaut war. Heute wäre und bin ich weitaus schlauer.

Anbei nochmal ein Bild: Bild 1 nach Zweitbeschneidung. Bild 2 nach Drittbeschneidung.
Photo 1Photo 2
ge » en
PaulMaier
Avatar
Registered: 03.12.2016
Level: Foren-Neuling
Date: 23.11.2019
Time: 14:01 Uhr
ID: 4448
Posts: 9
@cutting-couple: Das ist wirklich ein sehr gelungenes Ergebnis. Muss ich schon sagen.
Mit dem PA gar perfekt! Smiley
Genauso wäre ich auch gerne beschnitten. Komplett straff und man sieht die Narbe nicht!
ge » en
vorhaut-weg
Avatar
Registered: 26.05.2023
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 19.09.2023
Time: 13:57 Uhr
ID: 10094
Posts: 29
@cutting-couple

Dein Ergebnis sieht nach den ganzen Beschneidungen richtig gut aus. Smiley
Jetzt ist es bei dir endlich auch im schlaffen Zustand faltenfrei und sorgt vor allem bei Erektion für die notwendige Spannung. Auch Dein PA passt super dazu!

Grüße
Mike
ge » en
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via WhatsApp
Privacy