In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Cut Simulation: Vorhaut dauerhaft zurückhalten
mps
Avatar
Registered since: 11.08.2018
Level: Einmal-Poster
Date: 30.08.2020
Time: 10:35 Uhr
ID: 5361
Posts: 4
@artiii2:
So habe ich es anfangs auch gemacht. Seither hat sich die Vorhautöffnung ziemlich geweitet, sodass sich die Vorhaut bei einer Erektion von selbst zurückzieht.
Erst recht seit das Frenulum weg ist. Sie bleibt jetzt dauerhaft zurück und bedeckt nur noch selten die Eichel.
Inzwischen stört mich aber der Wulst der zurückgezogenen Vorhaut, der sich im schlaffen Zustand hinter der Eichel bildet.
Leider habe ich immer noch nicht den Mut gefunden mich beschneiden zu lassen. In meinem Alter vielleicht auch nicht mehr so risikolos. Daher warte nicht zu lange, sobald Du den Entschluss gefasst hast.
Sohn will beschnitten werden
mps
Avatar
Registered since: 11.08.2018
Level: Einmal-Poster
Date: 29.04.2020
Time: 18:45 Uhr
ID: 4912
Posts: 4
Da kann ich Aron nur beipflichten. Informiert euch allerdings vorher ausführlich über die verschiedenen Stile, Straffheit usw. Dises Forum bietet sehr viele Infos bis hin zur Arztempfehlung. Lasst euch von einem erfahrenen Urologen persönlich beraten, der alle Stile beherrscht. In seinem Alter wird normalerweise auch die Wundheilung schneller und problemloser verlaufen als in fortgeschrittenem Alter.
Cut Simulation: Vorhaut dauerhaft zurückhalten
mps
Avatar
Registered since: 11.08.2018
Level: Einmal-Poster
Date: 23.10.2019
Time: 23:04 Uhr
ID: 4356
Posts: 4
Als Jugendlicher litt ich öfters unter Eichelentzündungen. Daher beschloss ich, die Vorhaut gelegentlich zurückgezogen zu lassen. Da es anfangs sehr schmerzte, brauchte ich mehrere Jahre, um die Eichelempfindlichkeit zu reduzieren.

Nach einem Frenulumpiercing, bei dem das gestochene Loch immer größer wurde und das verbliebene Reststück nur noch etwa 2 mm Durchmesser aufwies, habe ich diese "Brücke" selbst durchtrennt. Das Bluten hielt sich in Grenzen. Es war auch keine nennenswerte Ader betroffen.

Nun zu meinem Problem: Die Eichel ist inzwischen derart unempfindlich, dass eine Stimulation relativ schwierig ist. Der empfindlichste Teil meines Penis ist genau der Übergang von äußerer zu innerer Vorhaut. Dort ist auch die beste Stimulation möglich. Bei einer Beschneidung, ob high, low, tight oder loose, wird doch ein Teil der äußeren und inneren Vorhaut mehr oder weniger entfernt. Demnach auch der Übergang innen/außen.
Nun meine Frage: Wie ist das mit der Empfindlichkeit nach der Beschneidung?

Da ich es unangenehm finde, wenn sich die Vorhaut einmal wieder über die Eichel schiebt und eine dicke Wulst bildet, probiere ich gelegentlich eine straffe Beschneidung mittels Klebeband zu simulieren, unter Einbeziehung des innen/außen-Übergangs. Dadurch wird eine Stimulation erschwert.
Kann jemand meine Bedenken wegen einer Beschneidung zerstreuen?
Unterwäsche und Badehosen für Beschnittene
mps
Avatar
Registered since: 11.08.2018
Level: Einmal-Poster
Date: 04.09.2018
Time: 08:20 Uhr
ID: 3262
Posts: 4
Das gleiche Problem habe/hatte ich auch. Entweder Du trägst einen eng anliegenden Badeslip oder Du versuchst, so habe ich es gemacht, durch dauerhafte Überreizung den Harnröhrenausgang so unempfindlich zu machen wie die gesamte Eichel.
Leider habe ich den letzten Schritt noch nicht gewagt. Ich trage seit Jahrzehnten meine Eichel frei und sie ist inzwischen gegen Berührungen nahezu unempfindlich.
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy