In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Beschneidung und Selbstbewusstsein
Forum Overview » Beschneidung als Erwachsener » Beschneidung und Selbstbewusstsein » Submit Post
Beschneidung und Selbstbewusstsein
cut29
Avatar
Registered: 01.08.2021
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 08.09.2021
Time: 21:40 Uhr
ID: 6801
Posts: 41
Für meine Rüsselvorhaut habe ich mich immer geschämt und die hat niemand zu sehen bekommen.
Seit ich beschnitten bin, zeige ich viel lieber meinen Penis in Sauna oder Dusche.
Auch den Mut sich bewusst für eine Beschneidung zu entscheiden stärkt das Selbstbewusstsein.
Johnnyboy
Avatar
Registered: 26.07.2021
Level: Foren-Neuling
Date: 16.11.2021
Time: 17:33 Uhr
ID: 7083
Posts: 5
Hallo alle Zusammen,

ich schließe mich meinen Vorrednern an.
Ich finde einen beschnittenen Penis viel attraktiver und werde deshalb jetzt endlich (!) am 07.01.2022 beschnitten.
Ich fühle mich selbstbewusster, wenn meine Eichel frei liegt, es sieht optisch einfach besser aus - oder etwa nicht?!

Liebe Grüße
an alle Eichelfreien
freieEichel
Avatar
Registered: 15.06.2018
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 02.12.2021
Time: 18:40 Uhr
ID: 7151
Posts: 28
Moin,
mich würde interessieren, ob ihr beim FKK oder Sauna bestimmte Reaktionen bekommen habt, weil ihr beschnitten seid. Zeigt ihr euch dort seit der Beschneidung selbstbewusster?
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Profi
Date: 03.12.2021
Time: 17:42 Uhr
ID: 7162
Posts: 468
@freieEichel

Ich "zeige" mich grundsätzlich nicht, ich ziehe mich nur aus und bin einfach so, genau wie die anderen. Das heißt, ich denke nicht "jetzt zeige ich mich, andere können mich sehen...". Beim FKK ist nackt normal und hat für mich nichts mit präsentieren zu tun.

Allerdings finde ich meinen beschnittenen Penis schön, und wenn man ihn sehen kann, macht auch das schon etwas mit meinem Selbstbewusstsein. Vorher war er aber auch nicht schlecht. Da ich aber nicht nur aus Penis bestehe, ist das für mich nicht übermäßig wichtig. Andere denken über dich viel weniger nach, als du denkst.

Kurz: Ich fühle mich beim FKK wohl mit beschnittenem Penis, aber eben nicht nur darum.
Anja144
Avatar
Registered: 22.04.2011
Level: Foren-Profi
Date: 04.12.2021
Time: 19:29 Uhr
ID: 7168
Posts: 128
Mein Partner und ich haben nur positive Reaktionen wegen seiner Beschneidung bekommen und ich werde in der Sauna immer wieder von anderen Frauen deswegen gefragt.
Er ist seit der Beschneidung viel selbstbewusster geworden und zeigt sich viel lieber nackt als früher mit der überlangen Vorhaut. Direkt nach der Beschneidung hat es allerdings eine Zeit lang gedauert, bis er sich daran gewöhnt hatte, dass seine Eichel jetzt immer vollständig freigelegt ist. Er fühlte sich in der ersten Zeit total nackt und ausgeliefert ohne die schützende Vorhaut. Heute ist das aber absolut kein Thema mehr, ganz im Gegenteil.
Cut23
Avatar
Registered: 02.12.2015
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 06.12.2021
Time: 09:02 Uhr
ID: 7180
Posts: 22
Also mein Selbstbewusstsein hat die Beschneidung extrem gestärkt, also zumindest was das nackt sein vor anderen betrifft.
Durch meine extrem lange Vorhaut, die ich vorher hatte, habe ich immer das Gefühl gehabt wie ein kleiner Junge untenrum auszusehen. Sauna, FKK oder duschen nach dem Sport waren keine Option für mich, die Scham war viel zu groß.
Seit meiner Beschneidung vor sechs Jahren sieht das alles anders aus. Voller Stolz „präsentiere“ ich jetzt meinen beschnittenen Penis und bin mächtig stolz auf ihn.
Ich fühle mich viel männlicher. Smiley
dasteff
Avatar
Deleted: 23.03.2022
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 06.12.2021
Time: 23:09 Uhr
ID: 7189
Posts: 26
Ich stimme meinen Vorrednern zu - einige Aussagen hätte ich wohl Wort für Wort genauso ausgedrückt... Smiley

Ob's psychologisch für mich 'nen Unterschied macht / gemacht hat? Na und ob!

Erst danach ist mir so richtig bewusst geworden, dass jeder Mensch nackt nie irgendwas verbergen braucht - und ich mit meiner ständig sichtbaren Beschneidungsnarbe schon gar nicht Smiley
ak765
Avatar
Registered: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 13.02.2022
Time: 17:41 Uhr
ID: 7512
Posts: 20
Für mich war die Beschneidung ein Meilenstein in der Entwicklung meiner Sexualität.
Ich habe mich damit befasst, auf was und wen ich stehe.
So ging es dann auch folgerichtig zum Outing. So gesehen, hat mich der Entschluss die Beschneidung durchführen zu lassen, zu einem verheirateten glücklichen Mann gemacht.
Eric
Avatar
Registered: 21.03.2021
Level: Foren-Neuling
Date: 15.03.2022
Time: 15:55 Uhr
ID: 7603
Posts: 16
@cut29, ich hatte auch eine lange Rüssel-Vorhaut.
Dafür habe ich mich nackt mehr geschämt, als jetzt mit blanker Eichel.

Damals hatte ich schon versucht, sie etwas zurückzuziehen, jedoch ein zu kurzes Bändchen hat es kaum zugelassen.

Ja, heute bin ich nackt selbstbewusster, wenn ich anderen gegenüber stehe.
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Profi
Date: 15.03.2022
Time: 18:29 Uhr
ID: 7605
Posts: 468
Ich finde auch positiv für das Selbstbewusstsein, dass man nichts verstecken kann.
Wenn man so irgendwo nackt unter Leuten ist, ist man einfach so, wie man ist. Und es ist optisch schön. Das ist ein starkes Gefühl.
Page: icon 1 2 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy