In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Frisch beschnitten: Wie gefällts?
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 04.07.2022
Time: 17:22 Uhr
ID: 8042
Posts: 20
Hey willkommen im Club! Smiley
Das sieht sehr gut aus und ist sehr schön abgeheilt. Du wirst auch bald alle Vorteile genießen können! Smiley
Beschneidung und Selbstbewusstsein
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 13.02.2022
Time: 17:41 Uhr
ID: 7512
Posts: 20
Für mich war die Beschneidung ein Meilenstein in der Entwicklung meiner Sexualität.
Ich habe mich damit befasst, auf was und wen ich stehe.
So ging es dann auch folgerichtig zum Outing. So gesehen, hat mich der Entschluss die Beschneidung durchführen zu lassen, zu einem verheirateten glücklichen Mann gemacht.
Ergebnis meiner Beschneidung (über 6 Monate nach OP)
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 25.06.2021
Time: 12:02 Uhr
ID: 6430
Posts: 20
Ich kenne das sehr gut - man ist oft zu selbstkritisch mit dem eigenen Ergebnis. Aber das Wichtigste ist, dass die Eichel immer frei liegt.
Schließe mich den anderen an: Finde das Ergebnis auch super! Smiley
Intimrasur: Schamhaare stören seit Beschneidung
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 20.06.2021
Time: 17:35 Uhr
ID: 6408
Posts: 20
Ich muss meinen älteren Beitrag von 2019 korrigieren. Nach ca. einem Jahr bin ich auch dazu übergegangen mich zu rasieren. Ist einfach ein besseres Gefühl. Kommt wahrscheinlich mit der Zeit.
Ergebnis meiner Beschneidung (über 6 Monate nach OP)
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 08.02.2021
Time: 14:21 Uhr
ID: 6000
Posts: 20
Dankeschön für die Einschätzungen. Ich glaube manchmal ist man selbst zu selbstkritisch und vergisst, dass es am wichtigsten ist, wenn die Eichel dauerhaft frei ist, und der Rest ist quasi sowas wie ein Bonus.
Ergebnis meiner Beschneidung (über 6 Monate nach OP)
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 21.01.2021
Time: 04:09 Uhr
ID: 5939
Posts: 20
Bei mir jährte sich jüngst der zweite Beschneidungsgeburtstag.
Wie ich an anderer Stelle hier im Forum schon mal schrieb, finde ich es manchmal etwas zu loose, bin aber ansonsten sehr, sehr zufrieden. Smiley
Bild 1Bild 2Bild 3
Wie man (s)einen Mann zur Beschneidung überzeugt
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 27.07.2020
Time: 06:12 Uhr
ID: 5231
Posts: 20
Hallo Anne,

dann ist doch die Antwort sehr einfach. Dich stört doch die lange Vorhaut auch.
Nimm die Einstellung deiner Schwester als Bestärkung und sprich das offen an.
Ich denke dein Freund wird verantwortungsvoll damit umgehen und sich beschneiden lassen.
Beschneidungsstile: loose oder tight?
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 20.07.2020
Time: 16:51 Uhr
ID: 5207
Posts: 20
Danke für die fundierten Infos. Frei ist meine Eichel immer, das war mir das wichtigste. Meist ist es auch ausreichend straff, bloß ab und zu ist die Vorhaut in Falten, fällt aber nicht über die Eichel. Deshalb stört es mich nicht so sehr.
Hab mein Profil trotzdem mal auf loose geändert.
Meint ihr eine Nachbeschneidung macht trotzdem Sinn?
Frisch beschnitten: Wie gefällts?
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 12.05.2020
Time: 10:01 Uhr
ID: 4984
Posts: 20
@Flo_123: Ich finde es sieht sehr gut aus.
Schöner High Cut. Und so loose finde ich es nicht.
Beschneidungsstile: loose oder tight?
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 11.03.2020
Time: 07:52 Uhr
ID: 4752
Posts: 20
@Modelboy23: Auf dem ersten Bild ist er nur halb steif. Und schon liegt die Haut nicht mehr in Falten. Nur wenn er ganz klein ist.
Deshalb meine Frage: Ist der Bezugspunkt für tight ganz unerrigiert oder reicht auch ein bisschen erigiert?
Beschneidungsstile: loose oder tight?
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 09.03.2020
Time: 18:34 Uhr
ID: 4745
Posts: 20
Hallo zusammen,
Kann es sein, dass bezüglich loose/tight keine eindeutige Festlegung zu treffen ist?
Ich habe einen extremen Blutpenis. Wenn er größer wird, ist alles straff.
Wenn er jedoch kleinstmöglich ist, sind da sehr viele Falten, sodass es loose aussieht.
Geht das anderen auch so?
Bild 1Bild 2
Einstellung gegenüber Nicht-Beschnittenen!?
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 09.03.2020
Time: 07:59 Uhr
ID: 4741
Posts: 20
Ich habe auch immer gedacht, dass sei die eigene Sache von jedem. Aber nach meiner Beschneidung, hat sich das sukzessive geändert, jetzt denke ich mir auch bei jedem Unbeschnittenen, warum lässt er das so, sieht doch echt nicht schön aus.
Beschneidungsstile: Entscheidungshilfe
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 21.07.2019
Time: 22:48 Uhr
ID: 4143
Posts: 20
Auch ich möchte jetzt ein halbes Jahr nach meiner freiwilligen ästhetischen Beschneidung meine Gründe darlegen, um Interessierte zu informieren und zu bestärken sich beschneiden zu lassen.

( Loose / Tight )
Gegen "Loose" sprach auch für mich, das die Beschneidungsvorteile nicht vollständig oder gar nicht gegeben sind. Vor allem wollte ich die Eichel immer frei tragen.
Also "Tight" war ein Muss.

( High / Low )
Das war tatsächlich nicht so klar. Für high sprach, dass mehr Gefühl verbleibt. Für low, dass es für mich ästhetischer aussieht, da der Farbunterschied geringer ausfällt. Die Entscheidung fiel erst im Arztgespräch. Der Arzt riet mir zu Low, da ich einen ausgeprägten Blutpenis habe und er im schlaffen Zustand im Kalten ziemlich klein werden kann. Er meinte, dass low da einfacher und besser wäre, insbesondere da ich es tight haben wollte.

So stand der Entschluss fest: Low & Tight.

( Frenulum )
Ich hatte schon als Teenager wegen Phimose eine Frenulektomie bekommen, daher war das schon feststehend.

( Bilder vom Beschneidungsergebnis )
anbei.

( Zufriedenheit )
Ich bin sehr sehr zufrieden. Die Umstellungsphase in der Heilung war etwas lang, sodass ich erst nach ca 5 Wochen zufriedenstellend masturbieren könnte. Aber danach war es der Hammer, gefühlstechnisch und optisch in jeder Hinsicht. Trotz Low brauche ich nicht zwingend Schmiermittel. Über die Unterseite reiben, funktioniert gut. Außerdem kann ich mit Gel die Eichel oder die Narbe direkt stimulieren. Habe jetzt viel mehr Möglichkeiten. Auch Sex ist fantastisch.
Bild 1Bild 2Bild 3
Partnerin wünscht, das ich beschnitten bin
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 09.04.2019
Time: 20:34 Uhr
ID: 3836
Posts: 20
Hallo Toibas,

schön, dass es bei deinem Sohn so problemlos geklappt hat. Super! Freut mich auch, dass es bei dir vorwärts geht. Du musst wirklich keine Angst haben, die Einschränkungen nach der OP halten sich in Grenzen. Wenn du nicht viel laufen musst, kannst du deinen Tag ganz normal gestalten. Ich konnte sogar arbeiten gehen (habe einen Bürojob). Mach dir also keinen Kopf, wird alles auch bei dir klappen.
Intimrasur: Schamhaare stören seit Beschneidung
ak765
Avatar
Registered since: 09.12.2016
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 20.03.2019
Time: 23:52 Uhr
ID: 3785
Posts: 20
Ich kann das nicht bestätigen. Ich merke keinen Unterschied im Gefühl der Haare zwischen vor der Beschneidung und danach.
Page: icon 1 2 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy