In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Selbstbefriedigung als frisch Beschnittener
Forum Overview » Gefühl, Sex, Selbstbefriedigung » Selbstbefriedigung als frisch Beschni... » Submit Post
Selbstbefriedigung als frisch Beschnittener
cut14470
Avatar
Registered: 31.05.2012
Level: Einmal-Poster
Date: 17.03.2022
Time: 11:37 Uhr
ID: 7610
Posts: 3
Das beruhigt mich, @LowTightHappy.
Der Prostataorgasmus hat den Vorteil, dass er mit einer etwas geringeren Erektion abläuft.
Danke auch für den Tipp mit dem sanften Stimulieren der Eichel.
Wir werden das auch mal noch vor der Beschneidung kombiniert probieren.

Mir geht es vor allem um kontrollierten Druckabbau bevor das Cabrio wieder problemlos auf Spritztour in Vagina und Anus geschickt werden kann.
Die erste Fahrt gebührt natürlich der Freundin, die mir behilflich sein wird, ich freue mich aber auch auf den ersten AV mit einem Mann nach der OP.
Einer meiner Gründe für die Beschneidung ist die eigene Erfahrung, dass es deutlich besser ist eine ausgeprägte freigelegte Eichel hintenrum zu spüren als eine mit Mütze.
Ich freue mich schon darauf, da bald was zurückgeben zu können. Smiley
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Profi
Date: 17.03.2022
Time: 14:49 Uhr
ID: 7611
Posts: 476
@cut14470
Ja, das kam bei meinem Beitrag nicht deutlich genug raus: Die erste Woche ist für jede Erektion etwas heikel. Darum ist Prostata-Massage genau das Richtige, um den Druck abzubauen. Sehr gut!

Freu Dich auf den Verkehr in ein paar Wochen. Ich finde es klasse! Vaginal habe ich erst nach gut 1 Monat gemacht, und zwar ganz sanft, anal erst Monate später. Das beansprucht doch noch deutlich mehr. Ich war lieber vorsichtig. Aber dann....

Das gute Gefühl kommt für den Partner hauptsächlich dadurch, dass die Haut straff ist und der Penis deshalb eine bessere Reibung hat, als mit lockerer Haut.
Sweeny90
Avatar
Registered: 24.05.2022
Level: Einmal-Poster
Date: 31.05.2022
Time: 12:09 Uhr
ID: 7911
Posts: 4
@cut14470 hast du dich inzwischen beschneiden lassen? Corona bedingt ist ja alles wieder möglich. Ich wurde vor 12 Tagen beschnitten. Ich wollte es straff, habe aber eher loose mit etwas Haut. Kann man später ja korrigieren lassen.
Ich habe noch keine Bilder wollte bis jetzt Erektionen vermeiden zur Heilung gerade am Frenulum. Bei mir war einen Tag nach OP das innere Vorhautblatt sehr geschwollen bis jetzt. Sonst heilt es gut. Heute waren ständige Erektionen nicht zu vermeiden. Ich denke nach 12 Tagen will der Druck raus. Ich habe es vorsichtig am Schaft probiert, aber ohne Ergebnis. Es ist eben alles neu zu erlernen. Die Psyche spielt eine Rolle.
Mit der Prostata Variante finde ich auch gut, um sanft zu spritzen.
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Profi
Date: 01.06.2022
Time: 11:13 Uhr
ID: 7914
Posts: 476
@Sweeny90

Gratuliere! Die Schwellung, besonders der Haut, ist völlig normal, gerade die verbliebene innere Haut ist da empfindlich. Das sieht erstmal wie ein Unfall aus. Smiley Es schwillt aber bald ab, und mit der Heilung wird dann alles richtig schön.

Ich hatte die erste Zeit auch ständig Erektionen, weil es sich so gut anfühlt. Das war aber nur ein paar Tage von einem Ziehen an der Schnittlinie begleitet, bald waren sie kein Problem mehr. Und ja, die Psyche spielt dabei ordentlich mit. Ich genoss das neue Gefühl, und die Heilung war kein Problem, weil ich alles gut fand und mich freute. Das macht viel aus!

Ich kam leider nicht auf die Idee, mit Prostata-Massage den Druck zu erleichtern, und so habe ich wochenlang den Druck aushalten müssen. Aber auch das geht. Und dann war es um so explosiver.
Sweeny90
Avatar
Registered: 24.05.2022
Level: Einmal-Poster
Date: 02.06.2022
Time: 15:35 Uhr
ID: 7917
Posts: 4
@LowTightHappy Danke für die Antwort.
Natürlich kann ich eine Weile aushalten und denke auch das es danach um so heftiger kommt. Meine Partnerin hat auch Geduld. Ich bin einer der vielen, die hier spät beschnitten wurde.
Jahrelang haben wir Gummi benutzt, weil das Frenulum zu kurz und eingerissen war. Bei einer Erektion war die Vorhaut hinter der Eichel aber zu straff. Oral konnte man nicht genießen, weil es unangenehm war.
SB hat Freundin kaum gemacht, weil sie nicht wollte das meine Verengung Beschwerden macht.
Ich freue mich auf SB und mehr in den nächsten Wochen nach der Heilung. Man kann jedem nur raten, eine Zirkumzision machen zu lassen. Mit Beschwerden beim Sex muss kein Mann leben. Dir richtige neue Technik für SB werde ich finden.
PrinzApadravya
Avatar
Registered: 27.05.2022
Level: Einmal-Poster
Date: 17.06.2022
Time: 16:25 Uhr
ID: 7940
Posts: 2
84 Stunden nach dem Cut war das Maximum an Erträglichem erreicht und es musste eine Ejakulation her.
Wenig populär scheint hier noch die Methode mit E-Stim zu sein. Sie bietet sich hier perfekt an: auf Alufolie sitzen und die Nudel in der Kamillosan-Kochsalz-Lösung baden, in der zufällig die andere Elektrode hängt - und schön zugucken, wie die Soße langsam abläuft. Smiley
thunder
Avatar
Registered: 08.08.2012
Level: Foren-Erfahren
Date: 20.06.2022
Time: 10:06 Uhr
ID: 7949
Posts: 55
@Sweeny90 und wieso kann man Schwanzbilder nur machen, wenn er steif ist?
Sorry, aber nicht immer muss er dazu steif sein, sowas geht auch mit Bildern im schlaffen Zustand und ist vielleicht sogar eher gewollt wie, wenn man hier nur steife Schwänze sieht. Mach mal ein Bild im normalen, nicht erigierten Zustand aus mehreren Perspektiven, das hilft eher mehr als dasselbe in steif.

12 Tage nach der Beschneidung schon druck ablassen, finde ich grenzwertig. Ich verstehe nicht, was da das Problem ist, es mal etwas länger auszuhalten bis alles richtig geheilt ist. Wer echt so Notgeil ist, der sollte es dann eher mit E-Stim oder Prostata Stimulation machen. Wenigstens wird die Narbe dabei nicht bewegt. Die Narbe sollte so lange nicht bewegt werden, solange sie noch nicht komplett verheilt ist, außer man mag Schmerzen und einen erneuten Krankenhaftaufenthalt!? Smiley
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Profi
Date: 20.06.2022
Time: 11:09 Uhr
ID: 7951
Posts: 476
@PrinzApadravya

Ein guter Tipp! Nicht nur für die Zeit kurz nach der Beschneidung. Danke!
Sweeny90
Avatar
Registered: 24.05.2022
Level: Einmal-Poster
Date: 20.06.2022
Time: 14:10 Uhr
ID: 7954
Posts: 4
@PrinzApadravya
Eine gute Idee. Bei mir sind nun 4 Wochen vergangen und so ist alles gut.
Nur das untere innere Vorhautblatt ist nach wie vor geschwollen, aber ohne Schmerzen. Wahrscheinlich durch ein Ödem. Haben ja einige hier im Forum erlebt.
Nach 3 Wochen ging es nicht mehr, das Sperma wollte raus. Ich hatte mein bestes Stück am Schaft vorsichtig gerieben und meine Muskulatur vom Hintern angespannt. Einige Bilder im Internet zur Anregung sollten helfen. Nach 3 Wochen Abstinenz ging es erstaunlich schnell. Es spritzte Eichel frei nur so hinaus. Vor der Beschneidung lief es eher aus der Eichel, doch jetzt sogar bis auf mein Shirt, welches ich hochgezogen hatte. In dem Punkt hat die Beschneidung einen großartigen Höhepunkt verschafft. Man kann frisch beschnitten eine Weile aushalten, aber irgendwann muss es einfach sein.
claus1408
Avatar
Registered: 27.11.2020
Level: Einmal-Poster
Date: 14.08.2022
Time: 16:43 Uhr
ID: 8176
Posts: 3
Hallo zusammen,

mittlerweile haben sich nach etwa 3,5 Wochen die letzten Fäden aufgelöst.
Da bei SB/HJ der Zug auf die Narbe im Frenulumbereich eher unangenehm ist, funktioniert das Ganze im Moment so, dass eine Hand direkt unter dem Eichelkranz die Schafthaut "fixiert" und die andere Hand den Schaft im Bereich der Wurzel massiert (bewegen geht kaum, da straff beschnitten).

Dauert zwar seine Weile, dafür das Ergebnis umso heftiger (wie bei Sweeny 90). Interessant auch insofern, weil die Eichel so keine Stimulation erfährt, weder direkt noch über das entfernte Frenulum.

Die direkte Massage des Eichelkranzes ist mir noch zu intensiv und nicht lange auszuhalten. Hierbei "fixierte" aber auch eine Hand die Schafthaut zur Vermeidung von Zug auf die Narbe.
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Profi
Date: 16.08.2022
Time: 09:31 Uhr
ID: 8180
Posts: 476
@claus1408
Mit etwas Vorsicht sollte streicheln des gesamten Penis gehen. Erkunde langsam das Gefühl des neu beschnittenen Penis, auch was Deiner Eichel am besten gefällt.
Bei mir war es auch teilweise neu. Ich genieße bis heute das Gefühl der nackten Eichel, auch bei SB/HJ. Die straffe Haut tut ein übriges zum guten Gefühl.

Etwas Öl kann sehr angenehm sein. Es pflegt und lässt ein sanftes und doch gefühlsintensives Streicheln/Reiben zu.
Page: icon 1 2 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy