In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Schnittlinien einzeichnen
Geheim1985
Avatar
Registered since: 23.03.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 29.07.2021
Time: 00:42 Uhr
ID: 6570
Posts: 9
Vielen Dank für eure Antworten.
Also wenn ich euch richtig verstehe, ist es von Vorteil zur Anzeichnung der Schnittstellen eine Erektion zu bekommen. Ich dachte mir auch, dass dies sinnvoll ist, da es wichtig ist wie sich die restliche Vorhaut bzw. der Beschneidungsstil bei einer Erektion verhält.
Bei aller Professionalität und ich denke ein Urologe sieht so etwas des Öfteren ist es für mich schon ein komischer Gedanke vor einem Arzt eine Erektion zu bekommen. Zu einem weiß ich nicht, ob es bei mir funktioniert und falls doch, finde ich es schon etwas unangenehm.
Wie sind in eurem Fall die Urologen damit umgegangen bzw. wie waren eure Erfahrungen?
Frenulumverlängerung (Frenulotomie)
Geheim1985
Avatar
Registered since: 23.03.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 24.07.2021
Time: 14:29 Uhr
ID: 6528
Posts: 9
Was genau passiert denn bei einer Frenulumverlängerung?

Kann man das Frenulum nicht einfach am unteren Ende durchschneiden bzw. von der Vorhaut lösen und vernähen?

Da eine komplette Entfernung nicht wieder hergestellt werden kann, bevorzuge ich die Verlängerung.
Welcher Beschneidungsstil ist der beste für Handjob?
Geheim1985
Avatar
Registered since: 23.03.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 24.07.2021
Time: 14:24 Uhr
ID: 6527
Posts: 9
Vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Ich persönlich habe keine Sorgen vor einem zweiten Eingriff, doch würde ich es bereuen, wenn mir tight nicht zusagen sollte, da dann schon die komplette Haut entfernt wurde.
Welcher Beschneidungsstil ist der beste für Handjob?
Geheim1985
Avatar
Registered since: 23.03.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 23.07.2021
Time: 21:27 Uhr
ID: 6518
Posts: 9
Bilder Teil 2
Bild 1Bild 2Bild 3
Schnittlinien einzeichnen
Geheim1985
Avatar
Registered since: 23.03.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 23.07.2021
Time: 21:14 Uhr
ID: 6516
Posts: 9
Stimmt das, das die Schnittlinien nur angezeichnet werden können, wenn man eine Erektion hat?
Frenulumerhalt oder Frenulumentfernung?
Geheim1985
Avatar
Registered since: 23.03.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 23.07.2021
Time: 21:10 Uhr
ID: 6515
Posts: 9
Ich möchte, das bei meiner Beschneidung das Vorhautbändchen nicht entfernt wird - auch wenn viele hier davon abraten.
Wie wird denn mit dem Frenulum verfahren, wenn man es erhalten lassen will, sich aber für high & tight oder high & loose entscheidet. Wird es durchtrennt statt entfernt?
Oder kann es einfach so dran bleiben?
Welcher Beschneidungsstil ist der beste für Handjob?
Geheim1985
Avatar
Registered since: 23.03.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 23.07.2021
Time: 19:49 Uhr
ID: 6514
Posts: 9
Hallo zusammen,
ich hoffe es geht euch gut.
Mein letzter Beitrag zum Thema Blutpenis ist ja schon etwas länger her (ca. 2 Jahre). Nun habe ich endlich einen Termin bei einer urologischen Gemeinschaftspraxis, welche auf ihrer Homepage bzgl. der Stile auf circlist.de verweist, vereinbart.
Weiterhin möchte ich mich sehr high (mind. 3 cm inneres Vorhautblatt erhalten) und entweder tight oder loose beschneiden lassen. Für loose spricht für mich das Thema Selbstbefriedigung.
Wenn ich nicht damit zufrieden bin, kann eine Korrektur zu tight ja immer noch erfolgen?

Im Anhang habe ich euch noch ein paar Bilder in den unterschiedlichen Zuständen hinzugefügt.
Vielleicht könnt ihr mir daran einfacher mitteilen welche Stille bzw. Kombinationen möglich sind.
Ich freue mich auf eure Rückmeldung.
Bild 1Bild 2Bild 3
Beschneidung an der Penisbasis "cosmetic circumcision"
Geheim1985
Avatar
Registered since: 23.03.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 30.03.2019
Time: 11:39 Uhr
ID: 3813
Posts: 9
Hallo zusammen,
ich finde diesen Stil sehr interessant, besonders da ich gerade vor der Entscheidung stehe mich beschneiden zu lassen und gerne sehr viel vom inneren Vorhautblatt erhalten haben möchte.
Muss das Frenulum tatsächlich entfernt oder nur durchtrennt werden? Und wie finde ich einen Arzt in Bayern, der diese japanische Beschneidung mit Schnitt an der Penisbasis durchführt?
Vielen Dank im Voraus.
Beschneidungsstile: Welcher Stil bei Blutpenis möglich?
Geheim1985
Avatar
Registered since: 23.03.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 24.03.2019
Time: 13:22 Uhr
ID: 3792
Posts: 9
Liebes Forum,

ich (33) beschäftigte mich schon seit einiger Zeit mit der Thematik Beschneidung aus ästhetischen Gründen und der sexuellen Empfindung.

Da ich oft gelesen habe und es auch so empfinde, dass das innere Vorhautblatt sehr sensibel ist, möchte ich sehr viel davon erhalten und tendiere zu einem high cut.
In Bezug auf die Straffheit bin ich mir noch nicht sicher. Bei einer Erektion wächst mein Glied (Blutpenis) von ca. 9 cm auf 18 cm. Auch in diesem Zustand kann ich noch Vorhaut, falls ich sie festhalte, bedecken, was ein angenehmer Nebeneffekt bei der Selbstbefriedigung ist.
Auch ist ein sehr weites Zurückziehen ohne, dass das Frenulum spannt möglich. Und das Frenulum möchte ich vorerst nicht entfernen lassen.

Wie sind diesbezüglich eure Erfahrungen und was könnt ihr mir raten?
Insbesondere auf die Straffung.
Und wie finde ich einen kompetenten Arzt der auch auf meine Wünsche eingeht?
Freue mich auf Eure Antworten.
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy