In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
flagge_de Member name: Password:
Beschneidungsforum Logo

Beschneidungsforum

Bitte unsere Forenregeln lesen. Anfragen nach Arztadressen & gepostete Arztadressen werden sofort gelöscht.

Selbstbefriedigung als Beschnittener

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 27.05.2019
Time: 23:05 Uhr
ID: 3957
Posts: 586
@Erdbeerfeld:
- Die richtige Intensität musste ich erstmal herausfinden. Wenn ich zu doll "rubbelte", wozu ich durch die gegen Kleidung unempfindlichere Eichel verführt wurde, war es nicht so toll. Ich finde, bei sexuellen Reizen ist er nämlch kaum unempfindlicher. Also sanft und genießen. Gleitgel brauche ich nicht, aber es ist natürlich auch toll. Viel neu lernen musste ich nicht, weil ich schon lange vorher die Eichel frei trug.
- Mütze-Glatze geht nicht mehr, habe ich aber nie vermisst.
Größter Unterschied: Bessere Kontrolle, wann ich spritze.
- Ich bin straff beschnitten, und ich denke, es macht kaum einen Unterschied ob straff oder lose. Kann mir vorstellen, dass beim Stil "High" das Gefühl der inneren Vorhaut noch dazu kommt und sich gut anfühlt. Aber auch die vermisse ich nicht. Die Vorhaut fehlt mir bei der SB nicht, weil ich schon vorher meist andere Techniken verwendet habe.

Gut, dass Du Dich informierst.
Mach Dich aber nicht verrückt bei den z.T. unterschiedlichen Antworten. Jeder ist etwas anders. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass es Dir gut gefällt. Smiley
ge » en

Blöd angemacht wegen beschnittenem Penis?

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 16.05.2019
Time: 12:05 Uhr
ID: 3939
Posts: 586
Was meinst Du, was für blöde Kommentare Edison zu hören bekam, als er davon faselte, Licht aus Elektrizität zu machen? Wichtiger als die Zustimmung aller Menschen (geht das?) ist, das Richtige zu tun.
ge » en

Frisch beschnitten: Geschwollen

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 14.05.2019
Time: 11:05 Uhr
ID: 3935
Posts: 586
@PokerazzDO:
Das ist kein Lymphödem und geht von allein weg. Es ist ja noch wund, und da ist es wirklich normal. In den nächsten Tagen schon sollte es abschwellen. In ein paar Wochen ist dann alles ganz normal. Keine Angst, er fällt nicht ab. Smiley
ge » en

Vollnarkose oder lokale Anästhesie?

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 13.05.2019
Time: 12:05 Uhr
ID: 3930
Posts: 586
Da nun auch nach lokaler Betäubung gefragt wurde ganz kurz dazu von mir:
Ich bekam 3 Stiche in den Bauch um die Peniswurzel herum, keine in den Penis oder Vorhaut. Ich habe alle 3 Stiche kaum gespürt. Jede Spritze beim Zahnarzt ist viel schlimmer.
Ich würde wieder Lokalbetäubung wählen, weil ich dann nicht "benommen" bin.
Und ich würde auch wie ein Vorredner eine Beschneidung auf jeden Fall einer Zahn-OP vorziehen von den Schmerzen und Unannehmlichkeiten her.
ge » en

Blöd angemacht wegen beschnittenem Penis?

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 10.05.2019
Time: 19:05 Uhr
ID: 3926
Posts: 586
@sandy_99de: Sowas kann auch zu anderen Themen passieren.
Einfach wegstecken und unter "keine Ahnung" verbuchen. Es muss nicht Dir unangenehm sein, sondern dem alten Mann.
ge » en

Ergebnis: Nicht straff genug, Nachbeschneidung?

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 10.05.2019
Time: 19:05 Uhr
ID: 3925
Posts: 586
@jahallo:
Wenn man alle drei Bilder anschaut, ist es eigentlich ok. Wenn Du willst, kannst du noch etwas wegnehmen lassen, aber wie bereits von freieEichel gesagt, könnte es zu stramm werden. und sooo runzlig ist es nun auch nicht. Die Eichel ist frei, das ist das Wichtigste.
ge » en

Vorhautverengung (Phimose) bei unserem Kind

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 10.05.2019
Time: 19:05 Uhr
ID: 3924
Posts: 586
@sabinew:
Ich schließe mich chris45 an. Ergänzend mein Tipp: Einen routinierten Arzt wählen. Der hat auch meist kein Problem, auf Eure Wünsche einzugehen einschließlich dem Abstand der Narbe. Wenn er ein bisschen mehr innere Haut stehen lässt, ist auch eine Änderung in low möglich, falls dein Sohn es sich später anders überlegt.
Und: Höre ganz aufmerksam auf die Wünsche Deines Sohnes. Er sollte selbst bestimmen können.
ge » en

Selbstbefriedigung als Beschnittener

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 04.05.2019
Time: 23:05 Uhr
ID: 3892
Posts: 586
Auch bei mir war es hinterher "etwas" anders - aber nicht viel. Es geht meistens auch trocken sehr gut.
Dass die Haut vor der Eichel etwas wund werden kann, kenne ich von der Zeit vor der Beschneidung. Es betrifft die dünne innere Vorhaut. Da ich Low&Tight beschnitten bin, habe ich das Problem nie mehr gehabt.
Flutschig mit Öl, Gleitgel und ähnlichem ist natürlich auch immer wieder sehr gut.
ge » en

Konservieren der Vorhaut

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 04.05.2019
Time: 23:05 Uhr
ID: 3891
Posts: 586
Ich wurde gefrgt, ob ich sie hinterher mitnehmen will. ich war froh, dass ich sie los war. Smiley
ge » en

Partnerin wünscht, dass ich beschnitten bin

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 29.04.2019
Time: 10:04 Uhr
ID: 3871
Posts: 586
@toibas: Wenn bzw. sobald er selbst dafür ist, würde ich nicht warten.
ge » en

Vorhautentzündungen - Balanitis

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 15.04.2019
Time: 11:04 Uhr
ID: 3849
Posts: 586
Hallo zoegerlich. Nachdem ich Deine Gedanken zweimal gelesen habe, möchte ich folgendes dazu sagen. Es ist nur meine Meinung:

Eine Beschneidung empfehle ich dann, wenn der Betreffende (Du) es auch will. Zuerst brauchst Du also sichere Erfahrungen und Gespräche mit Männern, die es selbst erlebt haben. Das Thema Nachbeschneidung ist nach meinem Gefühl etwas überbetont. In meinem Leben ist mir das noch nicht begegnet, hier jedoch in diesem Forum gibt es natürlich auch solche Erfahrungen. Das Thema soll Dich aber nicht verunsichern. Es geht da meist um ästhetische Korrekturen, selten um funktional/medizinisch nötige. Tipp: Nimm einen sehr guten Arzt, da ist dann eine Nachbeschneidung höchst unwahrscheinlich.

Die Vorhaut-Situation (empfindlich, gerötet, eng) klingt danach, dass eine Beschneidung auf jeden Fall sinnvoll ist. Das Problem ist dann erledigt. Da möchte ich Dir Mut machen!

Die Feigwarzen sind ein Thema, da würde ich auf den Arzt hören. Eine Beschneidung ist kein Wundermittel. Es ist aber so, dass die Haut, vor allem bei Low-Beschneidung, deutlich robuster ist und eine Ansteckung in beide Richtungen erschwert wird. Ob die Viren dann noch Unannehmlichkeiten bei Dir verursachen können, weiß ich nicht.

Keinen Angst vor der Beschneidung. Ist weniger schlimm als ein Zahnarzttermin.
ge » en

Frisch beschnitten: Geschwollen

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 08.04.2019
Time: 10:04 Uhr
ID: 3831
Posts: 586
@alex1998: Zuerst mein Rat aus "per Anhalter durch die Galaxis": DON'T PANIC! Smiley
Die erste und zweite Woche nach der OP kannst Du nicht ernst nehmen, was das Aussehen angeht. Ich dachte auch, das darf doch nicht wahr sein. Geschwollene Haut unterschiedlichster Farb-Schattierungen usw. Das braucht Zeit und wird alles gut.

Zum Arbeiten gehen kann ich nichts sagen, weil ich scheinbar der Einzige bin, der keine Beschwerden hatte, ich bin am nöchsten Tag ohne Behinderung arbeiten gewesen und habe sogar am Tag der OP mich ganz normal bewegt. Bei mir war es für 1 Tag gut dick eingepackt, und die nächsten Tage habe ich es täglich 2x mit wechselnden Binden eingepackt. Nur zum Duschen (ja, das durfte ich vom 1. Tag an) hab ich den Verband abgenommen.

Und die Empfindlichkeit der Eichel wird auch nach meiner Meinung nach "hochgeredet". In der Unterhose (eng anliegende Microfaser mit Platz vorne) hat es nicht das geringste ausgemacht.

Stil: Sieht für mich nach low und relativ tight aus. Richtig siehst Du das, wenn alles abgeschwollen ist.

Kurz: Mach Dich nicht verrückt. "Relax" und freu dich.
ge » en

Beschneidungsstile: loose oder tight?

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 04.04.2019
Time: 09:04 Uhr
ID: 3827
Posts: 586
@Sabina @Eichelspiel

Ich stimme Eichelspiel grundsätzlich zu, würde es aber etwas anders formulieren. Smiley Als Mutter weißt Du das am besten.

Ich würde das Glied anders bezeichnen, und ich würde nicht sagen, dass Mädchen es lieber länger haben. Es ist nicht gut, wenn man dem armen Jungen früh enimpft, dass länger besser sei - was ja so nicht unbedingt stimmt. Es gibt genug Männer mit unnötigen Komplexen, was die Größe angeht - und unnötigen Gedanken, es wäre so wichtig.

Und der eine Punkt denke ich, ist auch klar: Waschen ist dennoch sinnvoll. Smiley Nur ist er eben von vornherein "sauberer".
ge » en

Beschneidungsstile: loose oder tight?

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 26.03.2019
Time: 10:03 Uhr
ID: 3801
Posts: 586
@GSX: Seh ich genauso. Und wenn er steif ist, ist die Welt sowieso in Ordnung. Smiley
ge » en

Ergebnis: Nicht straff genug, Nachbeschneidung?

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 22.03.2019
Time: 13:03 Uhr
ID: 3788
Posts: 586
Ich kann Daniel2508 nur komplett von A bis Z zustimmen. Es ist für mich exakt genau so. Natürlich sind es zum Teil subjektive Wahrnehmungen. Ich würde heute nichts anders machen.
ge » en
Page: icon 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via WhatsApp
Privacy