In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Frisch nachbeschnitten: Wie gefällts?
CircBoy89
Avatar
Registered since: 21.09.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 03.07.2022
Time: 16:15 Uhr
ID: 8037
Posts: 13
@straffbeschnitten

Wahnsinn, sehr geiles Ergebnis. Mich würden nach der Heilung auch mal Bilder im erigierten Zustand interessieren, um die Straffheit zu sehen.
Frisch beschnitten: Wie gefällts?
CircBoy89
Avatar
Registered since: 21.09.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 10.02.2022
Time: 12:04 Uhr
ID: 7502
Posts: 13
@DerUser2
Das sieht doch schon super aus! Auch der Bereich am Frenulum, der sonst immer am längsten zum Abheilen braucht, sieht doch schon sehr ansehnlich aus für gerade mal knapp 2 Wochen.

Ich hatte am Anfang Probleme eine richtig harte Erektion zu bekommen, da wahrscheinlich im Hinterkopf immer die Sorge war, dass die Nähte reißen könnten. Erst zwei Monate später war er dann wieder knüppelhart.
Selbstbefriedigung habe ich in der Heilungsphase mit einem Vibrator gemacht. An die Eichel bzw. das ehemalige Frenulum gehalten, so wurde mechanische Belastung durch hin und her an der Narbe vermieden.
Ergebnis meiner Beschneidung (über 6 Monate nach OP)
CircBoy89
Avatar
Registered since: 21.09.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 21.01.2022
Time: 15:58 Uhr
ID: 7397
Posts: 13
Leicht V-förmig, wie bei dir finde ich persönlich super. Wenn ich mich nochmal nachbeschneiden lasse, wollte ich fragen, ob das bei mir auch noch möglich ist. Mir gefällt das gut.

Wieso ist das eigentlich häufig, dass der Narbenverlauf an der Unterseite v-förmig verläuft?
Frisch beschnitten: Geschwollen
CircBoy89
Avatar
Registered since: 21.09.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 28.10.2021
Time: 20:48 Uhr
ID: 7024
Posts: 13
Schonen und hoch lagern, gerne auch noch ein wenig kühlen. Und schauen, dass die Wunde unter der restlichen Vorhaut sauber bleibt.

Ist dein Penis auf dem Bild nur gerade extrem klein und du hast einen sehr ausgeprägten Blutpenis? Wurde dir der Arzt von Eurocirc empfohlen?

Das Endergebnis sieht man natürlich erst deutlich später (Nach 4 Wochen kann man es erahnen, nach 6 Monaten ist es "endgültig".
Aber für mich sieht das derzeit alles andere als danach aus, dass die Eichel jemals dauerhaft freiliegen wird. Die Haut staut sich am Schaft scheinbar auch sehr auf und die Eichel ist noch mehr als zur Hälfte bedeckt. Smiley
Vollnarkose oder lokale Anästhesie?
CircBoy89
Avatar
Registered since: 21.09.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 08.08.2021
Time: 12:34 Uhr
ID: 6617
Posts: 13
Ich hab nur an der Bauchdecke gefühlt, wie die Vorhaut stramm nach oben gezogen wurde. Als würde man den Bauch mit seinen Fingern hochziehen.
Sonst nichts mitbekommen von der OP, auch nicht als das (meist sehr empfindliche) Bändchen herausgetrennt wurde.
Frisch beschnitten: zu straff beschnitten?
CircBoy89
Avatar
Registered since: 21.09.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 17.05.2021
Time: 16:34 Uhr
ID: 6282
Posts: 13
@rio1143

Das sieht doch schon gut aus. Die Fäden sind alle raus, oder?

Die innere und äußere Vorhaut (also dort, wo es zusammengenäht wurde), wird sich mit der Zeit immer weiter glätten und dann wirst du, so denke ich, ein hervorragendes Ergebnis bekommen. In einem halben Jahr sieht die Welt anders aus.

Das einzige, was ich mir vorstellen könnte, ist, dass man die Stichstellen ein wenig sehen wird.
Für eine Nachbeschneidung ist es aber sowieso zu früh, somit einfach genießen (denn nutzbar scheint er schon wieder vollständig zu sein) und abwarten, bis auch das kosmetische Endergebnis zu sehen ist.
Frisch beschnitten: Unschöne Narbenbildung
CircBoy89
Avatar
Registered since: 21.09.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 10.05.2021
Time: 12:01 Uhr
ID: 6258
Posts: 13
Das ist natürlich gruselig, was du dort für eine Erfahrung machen musstest.

Optisch wird es mit der Zeit definitiv noch besser werden, du brauchst allerdings viel Geduld. In zwei Wochen wird die Welt denke ich schon wieder anders aussehen.

Freihand ist absolut die Regel bei Erwachsenen, aber es muss eben auch der Operateur geübt sein und ein Händchen dafür haben.
Eine Korrektur ist möglich, allerdings hast du nur noch sehr wenig innere Vorhaut über. Ich würde behaupten, dass nur noch eine einzige Korrektur möglich ist und dann war's das. Daher würde ich hierfür auch zu einem wirklich Experten gehen, der das noch ausbügelt und dann wirklich auch auf Anhieb ein gutes Ergebnis erzielt.

Die Korrektur ist, so machen es zumindest die meisten Ärzte, frühestens nach einem halben Jahr möglich, wo dann auch das Endergebnis sichtbar ist.
Und der einzige Stil, der bei dir noch in Frage kommt, ist Low & Tight.
Für High wurde bereits alles entfernt, was dafür notwendig wäre. Also schon langsam mit dem Gedanken anfreunden, dass es Low & Tight werden wird.

Aber deinen Ärger kann ich nachvollziehen.
Pflege während der Heil- und Regenerationsphase
CircBoy89
Avatar
Registered since: 21.09.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 25.03.2021
Time: 18:04 Uhr
ID: 6094
Posts: 13
Ich hatte damals das Tyrosur® Wundheilpuder benutzt und keine Nachteile festgestellt.
https://amzn.to/3lQnJCk
Prinzipiell spricht nichts dagegen, aber ich habe auch nichts festgestellt, wo ich sagen würde, dass das super helfen wird. Würde ihn einfach nur viel an der frischen Luft lassen und beim Duschen lauwarm abbrausen.

Die Schwellung kann sich ewig hinziehen. Bei mir war das gröbste der Schwellung nach drei Wochen weg, aber selbst ein Jahr danach war noch eine leichte Schwellung vorhanden. Das brauchst du wirklich Geduld, aber nach zwei Monaten wird es schon ansehnlich sein.

Zu den Fäden: Wenn die störend werden, würde ich die nach spätestens zwei Wochen selber ziehen oder ziehen lassen (hierbei nur darauf achten ALLES zu desinfizieren. Sprich: Penis inkl. der Fäden, Pinzette, Nagelschere, Hände).
Frenulumerhalt oder Frenulumentfernung?
CircBoy89
Avatar
Registered since: 21.09.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 21.02.2021
Time: 00:53 Uhr
ID: 6024
Posts: 13
@locksley

Ich würde es direkt entfernen lassen. Aus welchem Grund möchtest du es behalten?

Ich hatte bereits vor der Beschneidung nicht viel Gefühl im Frenulum und es ist definitiv nicht schlechter geworden, sieht dafür besser und gradliniger aus. Meines wurde nicht klassisch herausgeschnitten, sondern mit dem Laser-Skalpell nur der Länge nach ausgebrannt. Daher waren auch keinerlei Stiche am Bändchen notwendig.
Wie erhalte ich (m)eine Vorhautverengung (zurück)?
CircBoy89
Avatar
Registered since: 21.09.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 13.02.2021
Time: 21:38 Uhr
ID: 6008
Posts: 13
Das wird wohl schwierig, diese wieder zu "provozieren".
Des Weiteren ist auch die Frage, ob du dann deinen Wunschstil bekommen würdest.

Ich würde lieber anfangen Geld zu sparen (Jeden Monat 10 € reicht doch) und dann, mit ~20 kannst du dich unters Messer legen und es absolut nach deinen Wünschen machen lassen und einen neuen Lebensabschnitt beginnen.
Ohne Eltern, hoffentlich mit Unterstützung deiner Freundin, die dich dann vorher / nachher kennt. Smiley
Frisch beschnitten: Wie gefällts?
CircBoy89
Avatar
Registered since: 21.09.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 10.12.2020
Time: 17:07 Uhr
ID: 5757
Posts: 13
@Circliebhaber
Top Ergebnis vom Cut!
Das sieht doch sehr vielversprechend aus und auch das Bändchen scheint hervorragend entfernt worden zu sein. Smiley

Schon die ersten Orgasmen mit dem neuen Prachtexemplar erlebt?
Vollnarkose oder lokale Anästhesie?
CircBoy89
Avatar
Registered since: 21.09.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 16.10.2020
Time: 10:28 Uhr
ID: 5523
Posts: 13
Ich würde die Variante mit Sedierung nur wählen, falls ich schon im Vorfeld Panik vor dem Eingriff hätte

Wenn man sich den Cut wünscht und auch sonst keine Sorgen vor der OP hat, reicht die Lokalanästhesie vollkommen aus. Da spürst du wirklich kaum etwas.
Das einzige was ich fühlen konnte, war als meine Vorhaut mit den Klemmen lang gezogen wurde, da an der Bauchdecke kurz Spannung aufkam (so als ob man Haut am Arm / Bein / Bauch hochhebt).
Ergebnis meiner Beschneidung (über 6 Monate nach OP)
CircBoy89
Avatar
Registered since: 21.09.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 23.09.2020
Time: 19:22 Uhr
ID: 5480
Posts: 13
Hallo beisammen,
ich bin seit mittlerweile 2,5 Jahren High & Tight beschnitten und wollte mich auf diese Weise hier vorstellen.

Meine Freundin und ich sind mit dem Ergebnis auch sehr zufrieden. Lediglich schlaff ist die Haut an der Unterseite ein bisschen wulstig.
Ansonsten einfach ein traumhaftes Gefühl diese dauerhaft freiliegende Eichel, sowohl schlaff im Alltag, als auch beim Geschlechtsverkehr oder Handjob. Smiley

Kann es nur jedem empfehlen, der auch überlegt sich beschneiden zu lassen es zu tun.
Bild 1
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy