In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Penis kürzer nach Beschneidung?
Forum Overview » Beschneidungsergebnisse » Penis kürzer nach Beschneidung? » Submit Post
Penis kürzer nach Beschneidung?
Bulldog
Avatar
Registered: 23.09.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 21.06.2020
Time: 09:09 Uhr
ID: 5133
Posts: 5
Hallo! Smiley

Hat hier jemand Ergebnisse mit den Methoden erreicht?
Oder ist eine operative Penisvergrösserung effektiver?
Und wieviel Länge und / oder Dicke hat man gewonnen?
Ist es eigentlich schwieriger einen beschnittenen Penis zu vergrössern da ja nicht mehr viel bewegliche Haut vorhanden ist?

Vielen Dank für Eure Antworten.
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Profi
Date: 26.06.2020
Time: 13:54 Uhr
ID: 5144
Posts: 491
Ich habe diesen "Stealth" nicht bestellt, aber ein paar Wochen mit der Bandage probiert. Für ein paar Minuten ist natürlich eine "Verlängerung" sichtbar, die dann aber wieder verschwindet. Ich kann nicht behaupten, dass sich etwas Bleibendes verändert und habe deshalb abgebrochen.
2ndCut
Avatar
Registered: 27.04.2014
Level: Foren-Profi
Date: 26.06.2020
Time: 14:34 Uhr
ID: 5146
Posts: 369
@Bulldog: Ich kenne zwei Verfahren:

a) Bei einem wird der Mechanismus, der den Penis in den Körper zurückzieht, durchtrennt. Der Penis ist dann aber nur im schlaffen Zustand größer. Man macht quasi aus einem Blutpenis einen Fleischpenis. Das aber dauerhaft.
b) Den Penis mit Eigenfett oder Hyaluronsäure aufspritzen.
Das macht ihn aber nur dicker, die Schwellkörper vergrößert man damit ebenfalls nicht.
Und soweit ich weiß, baut sich diese Art der „Füllung“ leider irgendwann wieder von selber ab.

Welches der beiden Verfahren meinst Du?

Richtiges Strecken der Schwellkörper erreicht man m.E. nur durch mechanisches „Training“.
Meiner Erfahrung nach geht das sogar bei beschnittenen Penissen besser, vor allem, wenn man „selber wickelt“. Denn dadurch, dass die Vorhaut fehlt, kann die Binde nicht über die Eichel rutschen. Als meine Vorhaut noch länger war, war das Wickeln auf jeden Fall mehr Fummelei und die Binde verrutschte öfters, wenn der Penis kleiner wurde.

@Schwanzbeschnitten: ich habe mal kurz in der PE-Community gestöbert.
Wenn man fleißig trainiert, ist in 12 Monaten ein Wachstum von 1 - 2 cm Länge und 0,5 - 1 cm Durchmesser möglich.
Picture 1Picture 2
Page: icon 1 2 3 4 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy