In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Frisch beschnitten: Geschwollen
Forum Overview » Beschneidungsergebnisse » Frisch beschnitten: Geschwollen » Submit Post
Frisch beschnitten: Geschwollen
-angel88-
Avatar
Registered: 18.10.2017
Level: Einmal-Poster
Date: 03.12.2017
Time: 11:00 Uhr
ID: 2357
Posts: 3
Vielen Dank für deinen tollen Beitrag... Genau so habe ich es auch erlesen...
Es ist noch unverändert aber ich warte ab und melde mich dann im Februar nochmal, ich muss dann wohl leider noch geduldig sein Smiley
Danke Danke
Aber ansonsten ist nichts unangenehm und wenn das noch weg geht, bin ich super happy. Smiley

Lg
Angel
Johnny011
Avatar
Registered: 12.10.2016
Level: Einmal-Poster
Date: 15.02.2018
Time: 11:38 Uhr
ID: 2656
Posts: 3
So heute wurde mir der Verband abgenommen, nachdem ich von einer Ärztin gestern beschnitten worden bin. Es ist noch alles ziemlich geschwollen und fühlt sich straff an. Legt sich das noch?
Picture 1Picture 2Picture 3
Gerry_S
Avatar
Registered: 06.01.2018
Level: Foren-Semiprofi
Date: 17.02.2018
Time: 11:30 Uhr
ID: 2661
Posts: 218
Saubere Arbeit, sieht gut aus und ein cooler Mix aus homogenem Aussehen der Oberseite und erhält der sensiblen Zone an der Unterseite.
Gratuliere
Wodin
Avatar
Registered: 28.06.2017
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 17.02.2018
Time: 23:31 Uhr
ID: 2666
Posts: 22
War bei mir genauso. Nur Geduld, es dauert seine Zeit bis sich das alles normalisiert.
Badmonkey86
Avatar
Registered: 27.01.2018
Level: Foren-Neuling
Date: 15.03.2018
Time: 09:13 Uhr
ID: 2751
Posts: 19
Hallo Leute,

bei mir war es vor Kurzem nun auch so weit und ich hatte meine Beschneidung. Es war bisher alles halb so schlimm. Hoffe nur die Heilung läuft weiterhin positiv. Im Anhang das Ergebnis am 2. Tag nach der OP und zum Vergleich nochmal ein Vorher-Foto.
Viele Grüße
Picture 1Picture 2
GSX
Avatar
Registered: 27.01.2016
Level: Foren-Erfahren
Date: 15.03.2018
Time: 15:45 Uhr
ID: 2752
Posts: 78
Erst einmal meinen Glückwunsch zum Schnitt. Du wirst es nicht bereuen.
Dafür dass die OP erst 2 Tage her ist, sieht er super aus. Smiley
Badmonkey86
Avatar
Registered: 27.01.2018
Level: Foren-Neuling
Date: 16.03.2018
Time: 08:16 Uhr
ID: 2754
Posts: 19
Hallo und vielen Dank!

Ja, ich war auch überrascht. Auch die Schmerzen hätte ich mir schlimmer vorgestellt.
Habe immer ordentlich gekühlt. Ausser das pinkeln war in den ersten Tagen etwas unangenehm. Das war etwas seltsam, denn der Doc konnte sich darauf keinen Reim machen. Er meinte nur, dass an der Harnröhre ja nichts gemacht worden sei... Aber das hat sich wie gesagt mittlerweile gelegt.
Auch meiner Freundin gefällt das Ergebnis sehr. Wir können es nun kaum erwarten "ihn" auszuprobieren, aber die empfohlenen 3 Wochen Enthaltsamkeit werden wir auf jeden Fall einhalten. Smiley

Viele Grüße
papabaerli
Avatar
Registered: 24.12.2011
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 17.03.2018
Time: 10:28 Uhr
ID: 2756
Posts: 45
Hallo Badmonkey86
Das andere Gefühl beim Wasserlassen liegt warscheinlich daran das du immer durch die nicht zurückgezogene Vorhaut gepinkelt hast.Ich hatte vor meiner Beschneidung schon länger die Vorhaut zurückgezogen getragen und hab bewusst beim letzten wasserlassen die Vorhaut vorgezogen um nocheinmal es anders zu erleben.
Badmonkey86
Avatar
Registered: 27.01.2018
Level: Foren-Neuling
Date: 19.03.2018
Time: 17:31 Uhr
ID: 2762
Posts: 19
@papabaerli:

Eigentlich habe ich die Vorhaut beim pinkeln immer zurück gezogen.
Nein, es war ein richtiges brennen, in den ersten Tagen nach der Beschneidung. Es war, als würde es sich erst irgendwo stauen, also wie wenn sich erst Druck aufbaut und dann kam es mit einer ganz kurzen Verzögerung erst raus. Vielleicht kam es ja durch die Schwellung...
Aber wie gesagt, das war nur die erste Zeit. Von daher: Alles gut! Smiley

Viele Grüße
papabaerli
Avatar
Registered: 24.12.2011
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 20.03.2018
Time: 17:20 Uhr
ID: 2766
Posts: 45
Na da war es dann doch warscheinlich die Schwellung die dir das "komische"Gefühl verschafft hat.
Aber wenn jetzt alles gut ist, erfreue dich deiner "freien" Eichel.
Alex1998
Avatar
Registered: 04.04.2019
Level: Einmal-Poster
Date: 05.04.2019
Time: 19:25 Uhr
ID: 3830
Post: 1
Hallo Leute,
Ich bin Alex, 21 Jahre alt und wurde vor 3 Tagen, am 1. April 2019 aufgrund einer Phimose radikal beschnitten.
Nun mache ich mir aber paar Sorgen (warscheinlich überflüssig) aber da sich hier doch einige sehr gut auskennen würde es mich freuen wenn ihr eine Meinung zu meiner Beschneidung habt auch wenn es noch sehr früh dafür ist.
Und zwar habe ich 1 Tag nach der Operation diese Schwellungen kurz oberhalb der Narbe entdeckt.
Der Urologe hat mir zur „Sicherheit“ Antibiotika verschrieben.
Bis jetzt creme ich nicht ein, 2x täglich Kamille Bad und leicht Kompressen rumgewickelt falls ich mal gehen muss, ansonsten nur nackt.
Auch die Schafthaut ist ziemlich dick im Vergleich zu vorher. Wenn ihr zur Heilungsbeschleunigung noch Tips habt, gerne her damit!
Und wie stelle ich das am besten an wenn ich schon übernächste Woche in die Arbeitshose muss und Reibungen ausgesetzt bin?
Soll ich anfangen die Eichel abzustumpfen oder legt sich das noch in den nächsten Tagen? Viele panische Fragen, ich entschuldige mich auch schonmal!

PS: Könnt ihr schon ein Beschneidungsstil erkennen?
Picture 1Picture 2Picture 3
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Profi
Date: 08.04.2019
Time: 10:06 Uhr
ID: 3831
Posts: 476
@alex1998: Zuerst mein Rat aus "per Anhalter durch die Galaxis": DON'T PANIC! Smiley
Die erste und zweite Woche nach der OP kannst Du nicht ernst nehmen, was das Aussehen angeht. Ich dachte auch, das darf doch nicht wahr sein. Geschwollene Haut unterschiedlichster Farb-Schattierungen usw. Das braucht Zeit und wird alles gut.

Zum Arbeiten gehen kann ich nichts sagen, weil ich scheinbar der Einzige bin, der keine Beschwerden hatte, ich bin am nöchsten Tag ohne Behinderung arbeiten gewesen und habe sogar am Tag der OP mich ganz normal bewegt. Bei mir war es für 1 Tag gut dick eingepackt, und die nächsten Tage habe ich es täglich 2x mit wechselnden Binden eingepackt. Nur zum Duschen (ja, das durfte ich vom 1. Tag an) hab ich den Verband abgenommen.

Und die Empfindlichkeit der Eichel wird auch nach meiner Meinung nach "hochgeredet". In der Unterhose (eng anliegende Microfaser mit Platz vorne) hat es nicht das geringste ausgemacht.

Stil: Sieht für mich nach low und relativ tight aus. Richtig siehst Du das, wenn alles abgeschwollen ist.

Kurz: Mach Dich nicht verrückt. "Relax" und freu dich.
Gerry_S
Avatar
Registered: 06.01.2018
Level: Foren-Semiprofi
Date: 08.04.2019
Time: 14:01 Uhr
ID: 3832
Posts: 218
Hi, das ist low tight mit Entfernung des Frenulum, in Deinem Fall auch medizinisch die beste Lösung. Die Schwellung sollte weniger werden und in etwa 2 Wo weg sein und dann beginnt allmählich der Spaß an deinem neu gestalteten Teil 😃👍
Tom54
Avatar
Deleted: 02.09.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 24.04.2019
Time: 20:35 Uhr
ID: 3865
Posts: 5
Ich habe mich wegen einer chronischen Entzündung der Eichel (Balanitis) beschneiden lassen. Man sieht mein bestes Stück vorher und nachher (eine Woche nach der Beschneidung). Mittlerweile haben sich die Fäden aufgelöst, und die Schwellungen sind fast vollständig verschwunden.
Picture 1Picture 2
GSX
Avatar
Registered: 27.01.2016
Level: Foren-Erfahren
Date: 26.04.2019
Time: 09:58 Uhr
ID: 3868
Posts: 78
Hallo Tom54,
erst einmal herzlich Willkommen hier im Forum.
Nicht nur das Dein Penis nun mit blanker Eichel viel besser aussieht, Du wirst Dich damit auch wohler fühlen. Dein Penis wird keine Balanitis mehr bekommen und es beginnt für Dich/euch Smiley ein neuer Lebensabschnitt.
Ich spreche aus Erfahrung, denn ich hatte mich auch wegen Balanitis beschneiden lassen.
Dieses ist nun 2 Jahre her. Ich kann sagen, in den 2 Jahren hatte ich kein einziges Mal meine Vorhaut und Eichel mit Cremen behandeln müssen. Das ist echt eine Erhöhung der Lebensqualität. Ich darf gar nicht an die Jahrzehnte zurückdenken wo ich mich immer mit Cremen behandelt hatte.
Herzlichen Glückwunsch zum Cut und viel Spaß mit Deinem neuen Penis Smiley
Page: icon 1 2 3 4 5 6 7 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy