In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Frisch beschnitten: Geschwollen
Forum Overview » Beschneidungsergebnisse » Frisch beschnitten: Geschwollen » Submit Post
Frisch beschnitten: Geschwollen
2ndCut
Avatar
Registered: 27.04.2014
Level: Foren-Profi
Date: 18.03.2020
Time: 16:13 Uhr
ID: 4777
Posts: 370
@Huka: ja, es wird sich noch verändern.

Auf dem 2. Foto erkennt man an der Eichelspitze, dass noch Schwellung vorhanden ist.
Eichel und inneres Vorhautblatt (unten sichtbar) schwellen i.d.R. mehr und länger an als Schafthaut.

Am besten verbringst du so viel Zeit wie möglich im Liegen, dann sollte es besser werden.
NackteEichel
Avatar
Registered: 13.02.2015
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 21.03.2020
Time: 13:28 Uhr
ID: 4784
Posts: 41
Hallo @skin-on-no-fun:

Mein Penis sah nach der Beschneidung genauso aus. Auch meine Eichelspitze war in dieser Form angeschwollen und ich hatte 2-3 Tage leichte Probleme beim Wasserlassen.
skin-on-no-fun
Avatar
Registered: 13.03.2020
Level: Einmal-Poster
Date: 21.03.2020
Time: 18:37 Uhr
ID: 4787
Posts: 4
Hallo,
vielen Dank für Eure Antworten!
Die Spitze war gute 8 Tage angeschwollen und das leichte Brennen beim Wasserlassen ist jetzt erst weg. Auch der Strahl ist sozusagen mit weniger Anstrengung "herzustellen" Smiley
Heute ist mein 11. Tag nach der OP und ich kann auch schon wieder vorsichtig SB machen, wenn ich die Schafthaut festhalte und Gel verwende. Es ist eine schon eine Umstellung bzw. Entdeckungsreise.
Meine Frau lass ich aber noch nicht ran... Grobmotorikerin, GV ist noch viel zu früh dafür.
2ndCut
Avatar
Registered: 27.04.2014
Level: Foren-Profi
Date: 24.03.2020
Time: 14:09 Uhr
ID: 4795
Posts: 370
Ja, am besten erst nach 4 Wochen richtig aktiv werden, wenn alles geschlossen ist.
Lupo15
Avatar
Registered: 01.04.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 03.04.2020
Time: 07:51 Uhr
ID: 4810
Posts: 9
Hallo zusammen,

ich wurde vor acht Tagen beschnitten. Meine Fragen wären:
1. Ist die Schwellung noch normal?
2. Was könnte mein Beschneidungs-Stil sein?
3. Ist das Frenulum noch vorhanden?
4. Wie kann ich die Heilung unterstützen? Habt ihr da Tipps?

Danke für Eure Hilfe! Smiley
Picture 1Picture 2
2ndCut
Avatar
Registered: 27.04.2014
Level: Foren-Profi
Date: 04.04.2020
Time: 03:24 Uhr
ID: 4813
Posts: 370
@Lupo15: Hallo!
Bei mir sah es eine Woche nach meiner letzten OP auch so aus, weil ich zuviel auf den Beinen war.

Nach den OPs davor, war die Schwellung nicht so schlimm, weil ich die ersten Tage überwiegend im Liegen verbracht habe. Das solltest du auf jeden Fall auch tun, um die Schwellung, weg zubekommen.
Gegebenenfalls hilft auch ein Kompressionsverband, den du auf jeden Fall tragen solltest, wenn du sitzt oder läufst.

Wenn sich der Faden auflöst, wird das innere Vorhautblatt auch mehr Platz haben und nicht mehr so angeschwollen sein.

Der Menge vom inneren Vorhautblatt tippe ich auf einen High-Stil, ob Loose oder Tight, kann ich aufgrund der Schwellung nicht beurteilen.
Nordmann
Avatar
Registered: 23.01.2015
Level: Foren-Profi
Date: 04.04.2020
Time: 06:11 Uhr
ID: 4814
Posts: 117
Hallo @Lupo15:
Für mich sieht es nach "high" aus, das Bändchen scheint dabei auch entfernt worden zu sein, aber genau kann ich es dir erst sagen, wenn die Schwellung zurückgegangen ist.
Einen entzündungshemmenden und abschwellenden Effekt erreichst Du, indem deinen Penis in einer verdünnten Konzentrat-Lösung aus Kamille badest. Das fördert auch die Ablösung der Fäden.
Lupo15
Avatar
Registered: 01.04.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 04.04.2020
Time: 16:58 Uhr
ID: 4816
Posts: 9
Danke euch beiden für die Antworten.

Mache nun zum Laufen etc einen Kompressionsverband herum.
Kamillenbäder mache ich bereits 2x täglich Smiley

Ich werde dann, wenn die Schwellung weniger wird, mal ein Update geben.
mattnrw
Avatar
Registered: 30.10.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 10.06.2020
Time: 20:52 Uhr
ID: 5088
Posts: 9
So nun bin ich auch beschnitten.
14 Tage sind rum und die Fäden scheinen alle raus zu sein.

Nun kam ich heute auf die Idee den kleinen zu massieren.
Das war wohl zu früh, denn jetzt ist er geschwollener als in den ersten Tagen, wie man auf dem letzten Bild sieht.

Bild 1 nach 24 Stunden,
Bild 2 nach 7 Tagen,
Bild 3 heute 14. Tag.
Picture 1Picture 2Picture 3
Flo_123
Avatar
Registered: 28.09.2018
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 12.06.2020
Time: 07:51 Uhr
ID: 5092
Posts: 42
@mattnrw: sieht doch gut aus! Schwellungen sind in den ersten 6-8 Wochen normal.
Ich würde dir empfehlen eine Elastikbinde straff zu wickeln und diese zweimal am Tag für eine Stunde zu tragen. Kühlen ist auch gut.
mattnrw
Avatar
Registered: 30.10.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 14.06.2020
Time: 12:34 Uhr
ID: 5100
Posts: 9
Danke für die Tipps.
Werde ich versuchen.

LG
Matthias
mattnrw
Avatar
Registered: 30.10.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 17.06.2020
Time: 08:11 Uhr
ID: 5109
Posts: 9
Jetzt sind es 3 Wochen her.
Denke das sieht schon ganz gut aus, oder?
Picture 1Picture 2Picture 3
Tommy23
Avatar
Registered: 04.09.2021
Level: Foren-Neuling
Date: 04.09.2021
Time: 17:59 Uhr
ID: 6772
Posts: 5
Hallo ihr lieben,
bin neu hier und bin wegen Phimose vor 3 Wochen beschniten worden.
Ich bin froh es gemacht haben zu lassen. Alle Fäden sind raus, aber es sind nur noch 3 kleine offene Stellen. Was mich aber stört ist, das ich bei einer Erektion unter der Haut eine Art Ring fühle der ungefähr so 1-2 cm breit ist. Kann man auf dem Foto auf der rechten Seite sehen, da ist dann so eine Art Beule!
Ist das eine Narbenverhärtung oder noch eine Schwellung?
Picture 2
cut29
Avatar
Registered: 01.08.2021
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 07.09.2021
Time: 19:42 Uhr
ID: 6792
Posts: 41
Hallo @Tommy23
Erstmal Glückwunsch zur Beschneidung. Sieht toll aus. Dass sich das wie ein Ring anfühlt, ist normal. Das sind noch Schwellungen, die durch das Durchtrennen kleiner Lymphgefäße entstehen. Das verschwindet meist innerhalb von 2 bis 3 Monaten. Auch die kleinen offenen Stellen heilen mit Sicherheit gut zu. Du solltest aber als frisch Beschnittener in den ersten 6 Wochen mit Sex vorsichtig sein, da die Schnittstelle noch nicht ganz fest ist und so bei starker Beanspruchung eine unschöne Narbe entstehen kann.
Du kannst auch ein Narben-gel zur Prophylaxe gegen Verhärtungen und für ein schönes Ergebnis auftragen. https://amzn.to/3zYS7km
Tommy23
Avatar
Registered: 04.09.2021
Level: Foren-Neuling
Date: 08.09.2021
Time: 18:52 Uhr
ID: 6799
Posts: 5
@cut29 danke! Smiley
Da bin ich jetzt beruhigt Smiley
Page: icon 1 2 3 4 5 6 7 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy