In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
flagge_de Member name: Password:
Beschneidungsforum Logo

Beschneidungsforum

Bitte unsere Forenregeln lesen. Anfragen nach Arztadressen & gepostete Arztadressen werden sofort gelöscht.

Ergebnis: Nicht straff genug, Nachbeschneidung?

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 02.12.2019
Time: 17:12 Uhr
ID: 4472
Posts: 91
@peter93a:
Das kommt mir alles sehr bekannt vor.
Vor nun 6 Jahren habe ich mich mit 26 Jahren beschneiden lassen, da meine Vorhaut u.a. sehr lang gewesen ist. Ich habe ebenfalls ca. 2 cm innere Vorhaut vorhanden und bei einer Erektion lässt sich die Schafthaut auch noch gute 3 cm verschieben. Vom Gefühl merke ich jetzt aber, dass ein richtig straffes Ergebnis angenehmer gewesen wäre. Da jetzt auch noch beim Radfahren Irritationen entstehen, da es nicht straff genug ist, ziehe ich ebenfalls immer mehr eine Nachbeschneidung in Betracht.

Da kann definitiv noch etwas entfernt werden! Smiley
ge » en

Wie finde ich den besten Arzt für eine Beschneidung?

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 27.11.2019
Time: 07:11 Uhr
ID: 4460
Posts: 91
Wenn du genaue Vorstellungen hast, kannst du diese ja deinem Onkel aufzeigen und rausfinden ob er das auch so machen kann/würde.
Lass dir ansonsten einen guten Arzt von Eurocirc empfehlen!
ge » en

Beschneidung verheimlichen oder offen darüber reden?

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 21.11.2019
Time: 14:11 Uhr
ID: 4442
Posts: 91
Ich halte es für wenig sinnvoll eine Beschneidung bewusst zu verheimlichen. Was soll das bringen?

Wenn es angebracht ist, kann man natürlich offen darüber reden! Es kommt dabei immer auf die Situation und den Personenkreis an. Mit dem Thema sollte man ganz normal umgehen können ohne sich selber großartig zu verbiegen.
ge » en

Wie straff sollen Jungs beschnitten werden?

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 12.10.2019
Time: 01:10 Uhr
ID: 4326
Posts: 91
Hier kann ich meinen Vorrednern nur zustimmen: Sprich mit deinem Großen ganz offen über das Thema: Warum sollte er besser beschnitten werden? Wie steht er dazu?
Möchte er so aussehen wie sein kleiner Bruder, dann ist ja auch low&tight möglich. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das Empfinden ausreichend ist. Hier sollte man sich keine Angst machen lassen. Außerdem wird es der Kleine ja auch nur mit low kennenlernen. So what?
ge » en

Vorhautentzündungen - Balanitis

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 12.10.2019
Time: 01:10 Uhr
ID: 4325
Posts: 91
Hallo Chris, ich hatte eine sehr lange Vorhaut und bei Stress und vor allem im Sommer immer mal wieder Vorhautentzündungen.
Nach meiner Beschneidung hatte ich keine Entzündungen mehr diesbezüglich, obwohl 1 bis 2 cm innere Vorhaut vorhanden ist. Sollten nicht andere Gründe vorliegen, reicht sicherlich ein tight Stil aus. low oder high stelle ich mir dahingehend unerheblich vor.
ge » en

Welche Gleitmittel sind empfehlenswert für Beschnittene?

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 16.08.2019
Time: 07:08 Uhr
ID: 4196
Posts: 91
@Tom54:
Ich sehe da doch auch andere Vorteile bei der Selbstbefriedigung und nicht nur die Unabhängigkeit von einem Partner.

Hier werden die Ansichten ganz unterschiedlich sein, wie die Erfahrungen, die Anatomie, das Beschneidungsergebnis, ... Aber ich denke man(n) kann sich auch sehr gut mit Gleitmittel arrangieren, wenn es einem besser gefällt bzw. angenehmer ist. Weiter oben habe ich schon von einem guten Freund von mir geschrieben, der besser auf Gleitgel beim Masturbieren zurückgreift und dies keineswegs als Einschränkung ansieht.

Und meine Frau macht und lässt es sich auch viel lieber mit etwas Gleitgel machen, da sonst ihre Klit schnell wund werden würde. Ich finde das überhaupt nicht schlimm.

Ob man(n) "dauernd" Gleitmittel griffbereit haben muss und trocken doppelt so schön ist, ist reine Ansichtssache.
ge » en

Frisch nachbeschnitten: Wie gefällts?

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 15.08.2019
Time: 19:08 Uhr
ID: 4190
Posts: 91
@TJB:
Das ist ja wirklich eine sehr gelungene Nachbeschneidung und ist für mich ein gutes Beispiel auch nochmal über eine Nachbeschneidung nachzudenken. Ich habe mich 2015 ebenfalls mit 26 Jahren low&tight beschneiden lassen. Es sind aber noch 1-2 cm innere Vorhaut vorhanden und auch bei einer Erektion lässt sich die Schafthaut noch ausreichend verschieben.
Dein Ergebnis finde ich sehr ansprechend. Die Fragen wurden ja bereits gestellt, aber mich interessieren sie auch:
Wo bist du jetzt am empfindlichsten?
Geht es wirklich gar nicht mehr trocken, wenn du z.B. eher massierst?
Vermisst du die innere Vorhaut? Wie empfindest du den Unterschied?
Kannst du während einer Erektion wirklich nur noch 1/2 mm verschieben?

Freue mich auf detaillierte Antworten! Smiley
ge » en

Wann ist das ideale Beschneidungsalter bei Jungs?

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 24.06.2019
Time: 11:06 Uhr
ID: 4069
Posts: 91
Hallo und Glückwunsch zu deinen Zwillingen!?

Die sehr gute Heilung und die Optik werden für zeitige Beschneidung sprechen. Smiley
Allerdings sehe ich die empfindliche freie Eichel in der Windelzeit als problematisch. Oder was gibt es da für Erfahrungen?
ge » en

Wie straff sollen Jungs beschnitten werden?

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 04.06.2019
Time: 11:06 Uhr
ID: 3996
Posts: 91
Hallo Rolf, und wie straff ist "möglichst straff"?
ge » en

Verändert Beschneidung das Masturbationsverhalten?

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 13.05.2019
Time: 06:05 Uhr
ID: 3929
Posts: 91
@Anja144:
Anders als phibu mache ich mich nicht darüber lustig, dass du das Masturbationsverhalten von deinen Söhnen und deinem Partner kennst. Ich finde das nur "ungewöhnlich".
Für die meisten Jungen wird es nicht verständlich sein, über ein solches Thema mit seiner Mutter zu sprechen. Und warum musst du denn ihre Taschentücher entsorgen? Wer den Spaß hat, kann dies doch auch selber erledigen, oder? Smiley
ge » en

Konservieren der Vorhaut

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 06.05.2019
Time: 01:05 Uhr
ID: 3898
Posts: 91
Während der OP hatte ich meine Urologin gefragt ob ich die Vorhaut mit nach Hause nehmen könnte. Sie verneinte und meinte, dass diese histologisch untersucht werden müsste und die Mitnahme daher nicht möglich wäre.
ge » en

Verändert Beschneidung das Masturbationsverhalten?

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 17.03.2019
Time: 22:03 Uhr
ID: 3769
Posts: 91
Ich hoffe mal, dass es nicht so viele "besorgte Mütter" gibt, die sich solche Sorgen um das Masturbationsverhalten ihrer Söhne machen.
Wie kommt z. B. Anja auf die Masturbationshäufigkeit ihrer Kinder?

Verhindern klingt hart, eine Beschneidung verändert aber meiner Meinung nach definitiv die Sexualität. Jeder ist anders, hat andere Erfahrungen, low oder high, die Straffheit, ...
Ich masturbiere weniger seit meiner Beschneidung. Vorher hatte ich eine lange Vorhaut, die beim Sex störte, aber beim Masturbieren mich sehr schnell und einfach kommen ließ. Jetzt ist es anders und ich mag es noch mehr beim Sex meine Eichel in ihr bedecken zu können.

Eine guter Freund ist kurz nach der Geburt high&tight beschnitten worden. Er mag es beim Handanlegen mit reichlich Gleitmittel, da er es so deutlich angenehmer findet. Und wenn ich US-Beiträge lese, scheint dies nicht unbedingt ein Einzelfall zu sein!? Wenn ich mir dann noch vor ein paar Jahrzehnten eine Umgebung ohne große Privatsphäre, ohne die Unbefangenheit von heute, nicht den einfachen Zugriff auf Hilfsmittel,... vorstelle, dann kann es schon vorgekommen sein, dass eine Beschneidung früher mehr Auswirkungen hatte als heute in unserer Gesellschaft.
Was meint ihr?
ge » en

Vorhautverengung (Phimose) bei unserem Kind

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 09.01.2019
Time: 17:01 Uhr
ID: 3638
Posts: 91
Hallo Sabine,

dir muss überhaupt nicht peinlich sein, dass du das nicht bemerkt hast - vor allem nicht bei einem Zehnjährigen.
Ist die Vorhaut verengt oder noch nicht abgelöst? Dies geht nicht ganz aus deinem Beitrag hervor. Oder beides?
Richtig ist keine Panik zu machen! Das nützt deinem Sohn nicht. Was sagt er denn dazu, wie hat er reagiert? Jedes Kind reagiert da sicherlich anders.
Als ich im Alter deines Sohnes war wurde auch bei mir eine Phimose diagnostiziert und nach konservativer Salbenbehandlung eine Beschneidung empfohlen. Ich wollte das auf keinen Fall, konnte mir das nicht vorstellen... Man hat sich damals aber auch wenig Mühe gegeben mir das näher zu bringen. Bei mir hat sich die Verengung Dank Selbstbefriedigung gegeben.
Aber meine Vorhaut war sehr lang, störte beim Sex, immer wieder Entzündungen, schließlich habe ich mich mit 26 Jahren bewusst selber für eine Beschneidung entschieden und habe es seitdem nie bereut. Manchmal ärgert es mich nur, dass ich als Kind soviel und dazu erfolgreich Widerstand gegen eine Beschneidung geleistet habe.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es hier bei uns in Sachsen kaum "beschneidungsfreudige" Ärzte gibt. Wenn Dir Dein Arzt aus Sachsen also eine Beschneidung empfiehlt, dann wird das wohl gute Gründe haben. Dann kann dir EURO CIRC sicherlich einen erfahrenen Arzt empfehlen.
ge » en

Vorhautverengung (Phimose) bei Teenager

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 05.11.2018
Time: 16:11 Uhr
ID: 3519
Posts: 91
Hallo Lily,
in dem Alter wäre ich nicht begeistert gewesen, wenn ich bei der Entscheidungsfindung übergangen worden wäre. Wenn dein Großer schon lange Probleme mit seiner Vorhaut hat und eine konservative Behandlung keinen Erfolg bringt, dann wird doch sicherlich auch der behandelnde Arzt eine Beschneidung ins Spiel gebracht haben!? Ihm muss klar werden, dass so schnell und unkompliziert Abhilfe geschafft werden kann. Ihm müssen die Vorteile aufgezeigt werden!
Der Jüngere hat demnach auch Vorhautprobleme? Auch hier solltest du ihm die medizinische Notwendigkeit und die Vorteile verdeutlichen. Nicht einfach argumentieren, dass er beschnitten werden soll, weil es der Ältere auch wird.

Ob eine Vollnarkose "notwendig" ist, sollten deine Jungs entscheiden. Mir wäre das in dem Alter lieber gewesen. Als ich mich mit 26 Jahren habe beschneiden lassen, war für mich eine örtliche Betäubung ausreichend.
ge » en

Teilbeschneidung ausreichend oder gar sinnvoll?

Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 06.09.2018
Time: 18:09 Uhr
ID: 3318
Posts: 91
Hallo Hans, davon ist auszugehen. Durch eine Beschneidung, bei der danach die Eichel freiliegt, wird selbige trocken und samtig weich werden.
ge » en
Page: icon 1 2 3 4 5 6 7 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via WhatsApp
Privacy