In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Vorhautverengung (Phimose) als Erwachsener
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 20.03.2022
Time: 11:08 Uhr
ID: 7621
Posts: 137
Hi @Markus_99

Wenn bei dir, nach dem Sex Risse entstehen würde ich das auf jeden Fall mit einem Urologen abklären. Anhand deiner Fotos konnte ich aber keine Risse erkennen. Sondern normale Rillen, die im schlaffen Zustand auch bei beschnittenen Männern auftreten.

Schöne Grüße

alejo
Lange Vorhaut
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 03.03.2022
Time: 10:24 Uhr
ID: 7574
Posts: 137
Hallo @Lars96,

da will ich mal einer der Ersten sein, der dir zu diesem sehr schönen Ergebnis gratulieren darf. Es sieht wirklich sehr professionell gemacht aus und super, dass du keine Schmerzen oder Probleme hast. Ich finde es nicht zu straff, es ist meiner Meinung nach genau richtig. Ein tolles Beispiel für noch unbeschnittene Männer, die hier hoffentlich noch Mut und Motivation erlangen, dank solcher Beiträge wie deiner.

Ich wünsche einen schnellen Heilungsverlauf und viel Freude im Beschnitten sein.
Schöne Grüße

alejo
Ergebnis: Nicht straff genug, Nachbeschneidung?
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 28.02.2022
Time: 14:11 Uhr
ID: 7569
Posts: 137
Hallo @CH1989!

Ich finde deinen Beschneidungsstil straff, glatt und sehr gut durchgeführt.
Ich bin der Meinung, dass man da nichts mehr ändern müsste. Viel mehr straff geht kaum noch, außerdem sehe ich auf deinen Bildern keine Falten, also wäre es meiner Meinung nach nicht nötig. Denn einige "Rillen" hat jeder straff beschnittene Penis im nicht erigierten Zustand.

Dein Stil ist auf jeden Fall: Moderately High & Tight, und nicht Loose. Ich würde das im Profil ändern.

LG

alejo
Frisch beschnitten: Wie gefällts?
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 18.02.2022
Time: 18:54 Uhr
ID: 7530
Posts: 137
Guten Abend @questioning!

Gratulation zu diesem sehr schön, straff beschnittenen low and tight Ergebnis.
Der Wulst ist kurz nach der OP völlig normal. Die Schwellung wird mehr und mehr mit der Zeit abklingen, keine Sorge. Es dauert einige Monate, bis die Schwellung ganz verheilt ist.
Masturbation sollte bereits nach 2 - 3 Wochen - sanft und langsam möglich sein. Nach 4 Wochen sollte das gar kein Thema mehr sein.

Willkommen im Club der Beschnittenen und im Klub der schön straff Beschnittenen.
Nochmals, dein Ergebnis ist sehr toll geworden und ich freue mich für dich, dass du es hast machen lassen. Du wirst dein Leben lang froh darüber sein.

LG

alejo
Frisch beschnitten: Nicht straff genug
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 02.10.2021
Time: 20:02 Uhr
ID: 6910
Posts: 137
Guten Abend, @straffbeschnitten!

Da du sehr "high" beschnitten bist, ist es nicht unüblich, dass das innere Vorhautblatt noch so aussieht. Das innere Vorhautblatt ist elastischer und weicher als die Schafthaut. Darum sehen "low" Cut - Resultate in der Regel früher abgeheilt aus als "high" beschnittene Männer. Auch Schwellungen klingen langsamer ab. Das ist ganz normal, mach dir da kein Kopf darüber.
Aber es wird ja bestimmt noch glatter und zumindest etwas straffer, man sollte mindestens 2 oder 3 Monate einplanen. Früher ist eine Nachbeschneidung sowieso nicht möglich. Eine Gewichtsreduzierung würde auch helfen.
Eine Nachbeschneidung wäre auf jeden Fall kein Problem, man könnte die Beschneidungsnarbe näher Richtung Eichelrand setzen, dabei gingen dann auch ein paar Millimeter vom inneren Vorhautblatt verloren.
Aber ich rate erstmal abzuwarten und positiv zu denken.

Gratulation zur Beschneidung und schnelle Genesung.

LG

alejo
Welcher Beschneidungsstil ist in welchem Land üblich?
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 22.09.2021
Time: 17:11 Uhr
ID: 6888
Posts: 137
Guten Tag @Harley_davidson!

Praktisch alle muslimischen Männer sind beschnitten, aber werden von der Technik her unterschiedlich beschnitten.
Ich würde sagen, dass die Mehrheit der Türken "moderatley high and tight" beschnitten ist, aber auch "low and tight" oder sehr "high and tight" kommt vor.

Bezüglich des Frenulums, gibt es kein Unterschied. Oft wird das Frenulum komplett oder teilweise entfernt, in wenigen Fällen, wird das Frenulum komplett erhalten. Das hängt auch vom Operateur ab.

Melde dich gerne bei mir, bei weiteren Fragen. Speziell religiöse Beschneidungen sind mein Hauptinteresse wie die Beschneidungsstile. Ich kenne mich auch mit der islamischen und jüdischen Beschneidung aus.

LG

alejo
Arzt oder Ärztin
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 22.09.2021
Time: 16:51 Uhr
ID: 6887
Posts: 137
Guten Tag, @straffbeschnitten!

Gratulation zu deiner sehr schönen Beschneidung. Gefällt mir sehr gut.

Ich wünsche dir eine schnelle Heilung.

LG

alejo
Sollen Jungs high oder low beschnitten werden?
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 22.09.2021
Time: 12:10 Uhr
ID: 6886
Posts: 137
Hi @straffbeschnitten!

Du hast recht: natürlich soll hier jeder seine Meinung zum Thema "low" oder "high äußern.

Ich meinte nur, dass man das Gegenüber nicht schlecht machen sollte.
Ich kenne "high" und "low" und mag beide Stile in Kombination mit "tight".
Mir ging und geht es darum, Aussagen wie "das oder jenes ist das einzig Wahre" zu vermeiden. Weil das dient nicht der Aufklärung und fördert nicht das Gemeinschaftsgefühl.
Die Entscheidung, welchen Stil man für sich selbst am besten findet, kann ja jeder selbst treffen und es begründen.

LG

alejo
Sollen Jungs high oder low beschnitten werden?
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 21.09.2021
Time: 11:27 Uhr
ID: 6881
Posts: 137
Hallo @magnus, Hallo @hh-anja!

Meiner Meinung nach sollte dieses Forum keine Plattform für "Low" gegen "High" sein.
Ich bin der Meinung, dass wir hier die Beschneidung allgemein diskutieren und den Menschen Ihre Fragen beantworten sollten. Wir sollten über die klaren Vorteile einer Beschneidung informieren.

Es stimmt, dass rituelle, religiöse und amerikanische Beschneidungen oft "high and tight" sind. Aber es gibt bei Muslimen auch "low and tight" beschnittene Männer und die meisten sind "moderately high & tight" beschnitten.

Ich selbst war früher einmal "high and loose" (Kindheit) und bin seit bald 10 Jahren "low and tight" beschnitten. Ich hatte nicht den geringsten Gefühlsverlust. Es mag sein, dass andere Menschen, andere Erfahrungen gemacht haben. Aber ich vermute, dass diese "Veränderungen" wie auch z. B.: von unbeschnitten auf beschnitten mehr eine Kopfsache als eine anatomische ist.

LG

alejo
Probleme mit dem Frenulum
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 24.08.2021
Time: 20:22 Uhr
ID: 6725
Posts: 137
Willkommen im Forum @Romeoo!

Erstmal, Gratulation zum Entschluss, dass du dich beschneiden lassen wirst.

Wenn du einen qualifizierten, guten Arzt kennst, findest oder bei EURO CIRC nachfragst dann wirst du mit großer Wahrscheinlichkeit einen super Cut mit entferntem Frenulum bekommen. Wenn du aber zuerst das eine, dann das andere machst, dauert alles länger da die Heilungsphase ja doppelt mit einberechnet werden muss und eine weitere Operation ist eben auch ein weiteres Risiko.
Ich verstehe deine Bedenken, ich habe auch schon Bilder gesehen, wo das Frenula nicht schön weggeschnitten wurde. Das ist nur selten der Fall.
Sollte (was ich nicht denke) der Arzt bei deiner Beschneidung, das Frenulum nicht schön entfernen und du mit dem Endresultat nicht zufrieden sein, dann wäre eine Nachbeschneidung mit kompletter Entfernung des Frenulums immer noch eine Option.
Ich würde beides auf einmal machen lassen, gute Ärzte schaffen das, keine Angst.
Eine einzige OP bedeutet weniger Risiko, weniger Aufwand, weniger Geld und weniger Zeitaufwand.

Du kannst praktisch nichts verlieren außer deine Vorhaut mit Frenulum. Smiley
Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg

Schönen Abend
LG

alejo
Vorhautverengung (Phimose) als Erwachsener
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 19.08.2021
Time: 12:21 Uhr
ID: 6691
Posts: 137
Hi @da-tobi!

Schön, dass du dich entschlossen hast, dich beschneiden zu lassen. Denn das was man auf deinen Fotos sieht, sieht für mich wahrlich nach einer medizinischen Indikation aus.
Super toll, dass dich deine Freundin dabei unterstützt.

Ich selbst bin low and tight beschnitten (Beschneidungslinie ist bei ca. 3 - 4 mm) und kann es dir wirklich sehr empfehlen. Allerdings empfehle ich auch high and tight. Wichtig ist, dass es tight also straff gemacht wird. Bitte sagt dem Arzt genau wie du es dir vorstellst, sonst kann es passieren, dass es loose wird.

Ich wünsche dir alles Gute für die OP sowie eine schnelle Heilung.
Deiner Freundin und dir auch für das weitere Sexualleben viel Freude. Du wirst es niemals bereuen.

Grüße nach NÖ.

LG

alejo
Frau von Beschneidung überzeugen
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 06.08.2021
Time: 10:23 Uhr
ID: 6604
Posts: 137
Hi @papa!

Es wird immer Menschen mit unterschiedlichen Ansichten geben.

Ich stimme deinem letzten Satz nicht zu. Immerhin ist dein Penis, ein Teil deines Körpers und du alleine bist sein Chef. Natürlich ist und wäre es am besten, wenn die Partnerin das auch so sieht, sich auch wünscht, dass du beschnitten bist. Aber dennoch entscheidest du und niemand anderer, ob du beschnitten wirst oder nicht.

LG

alejo
Ergebnis meiner Beschneidung (über 6 Monate nach OP)
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 26.06.2021
Time: 12:36 Uhr
ID: 6436
Posts: 137
Hi @Cuttingwish!

Ich finde du hast ein absolut tolles Ergebnis. Ich denke, das sieht jeder andere hier auch so.
Du bist schön und straff beschnitten, die Eichel ist immer komplett frei.
Narben sind selten eins zu eins auf den Millimeter ganz genau gleich. Ich selbst kann das, was du geschrieben hast bezüglich der linken und rechten Seite, am Foto zumindest nicht sehen. Und selbst wenn, glaube ich kaum, dass das groß irgendwem auffallen würde.
Alle hygienischen Vorteile hast du auch. An deiner Stelle würde ich es so lassen wie es ist.
Alles bestens bei dir - meiner Meinung nach.

LG

alejo
Arzt oder Ärztin
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 26.06.2021
Time: 12:30 Uhr
ID: 6435
Posts: 137
@Micha23!

Gratulation zur Entscheidung und alles Gute für die OP.
Ich kann orientalische Urologen generell empfehlen, da diese überdurchschnittlich viel Beschneidungen durchführen. Habe ich auch in anderen Beiträgen bei EURO CIRC schon empfohlen.
Das Ergebnis ist im Normalfall auch immer straff (tight). Wichtig ist auf jeden Fall, ein Gefühl zu haben, verstanden zu werden, auch dass auf den Beschneidungswunsch eingegangen wird sowie der gegenseitige Respekt.

Schnelle Heilung und ein schönes Ergebnis wünsche ich dir.

LG

alejo
Partnerin wünscht, das ich beschnitten bin
alejo
Avatar
Registered since: 30.04.2013
Level:
Date: 26.06.2021
Time: 12:20 Uhr
ID: 6434
Posts: 137
Hallo @Micha23!

Gratulation zur Entscheidung. Du wirst es bestimmt nicht bereuen.
Ich wünsche dir, einen guten und schnellen Heilungsprozess.
Du wirst sehen, in ein paar Wochen ist alles wieder beim Alten und zugleich noch viel besser und schöner. Also immer positiv denken.

LG

alejo
Page: icon 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy