In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
flagge_de Member name: Password:
Beschneidungsforum Logo

Beschneidungsforum

Bitte unsere Forenregeln lesen. Anfragen nach Arztadressen & gepostete Arztadressen werden sofort gelöscht.

Beschneidung mit CO2 Laser - Erfahrungen

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 12.06.2024
Time: 17:06 Uhr
ID: 11039
Posts: 586
@JayDee

Es gibt keine Einschränkungen. Das Frenulum wurde auch mit Laser entfernt. Der Arzt beherrschte es sehr gut, und durch diese Technik ist von der Empfindlichkeit der Eichel-Unterseite nichts verloren gegangen. Es sieht alles sehr sauber aus, als wäre ich so geboren.

Was ich nicht genug betonen kann, ist die sehr schnelle Heilung.
Salben, Bäder, Verband? Schmerzen? Langwierige Heilung?
Das kenne ich nicht. Die Penishaut war ein paar Tage geschwollen und verfärbt, aber das war schnell weg.

Die OP wäre am nächsten Tag "vergessen", wenn da nicht das tolle Gefühl des schönen, nackten Penis wäre. Smiley
ge » en

Kind vorbeugend beschneiden lassen

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 10.06.2024
Time: 18:06 Uhr
ID: 11012
Posts: 586
@Apfelbaum
Wegen der Eichel-Haut: Ich habe bisher nur von einem Fall gehört, dass sich die Haut geschält hat. Bei mir war es nicht so. Ich denke, es ist nichts Unnormales. Im Zweifel einen Arzt fragen.

Dadurch, dass ich die Haut über mehrere Monate häufig zurückgezogen habe, hat sich meine Eichel daran gewöhnt. Die Haut war halt trocken, aber weiterhin zart und ziemlich glatt. Das ist aber wohl individuell verschieden.
ge » en

Beschneidungsstile: loose oder tight?

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 27.05.2024
Time: 13:05 Uhr
ID: 10958
Posts: 586
Ich bin tight (und low) beschnitten. Ich habe mir vorher keine Sorgen gemacht wegen Selbstbefriedigung, Sex, Gefühl usw. und habe danach auch keinerlei negative Erfahrungen damit gemacht. Im Gegenteil.
ge » en

Beschneidungsquote: Beschneidung ein neuer Trend?

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 23.05.2024
Time: 16:05 Uhr
ID: 10940
Posts: 586
Offenbar gibt es unterschiedliche Beobachtungen bzgl. Beschneidungsquote.
Da es je offenbar nach Region / Ort / Land Unterschiede gibt, fände ich es gut, wenn dazu geschrieben würde, wo das beobachtet wurde. Ich fang mal an:

1. im ländlichen Raum um Magdeburg: Beschneidung kommt so gut wie nicht vor.
Außer mir habe ich niemand gesehen.
2. in einer Kleinstadt in BW: Kommt ab und zu vor, vielleicht 1 unter 30.
3. in der Großstadt (Stuttgart): Schon öfter, vielleicht 1 unter 10.
Irgendwie wie zu erwarten, finde ich.

Mich interessiert, wo zwei Drittel beschnitten sind, @TimW2010
ge » en

Ergebnis meiner Beschneidung (über 6 Monate nach OP)

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 07.05.2024
Time: 10:05 Uhr
ID: 10853
Posts: 586
@Leon05

Das sieht schon tight aus, und moderat low bzw. moderat high. (10-20 mm)
Also genau in der Mitte such Dir was aus bzw. miss nochmal nach.
ge » en

Einstellung gegenüber Nicht-Beschnittenen!?

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 07.05.2024
Time: 08:05 Uhr
ID: 10851
Posts: 586
Für mich als Beschnittenen ist ein beschnittener Penis der "normale" Penis.
Vielleicht ist für mich ein unbeschnittener Penis so exotisch wie für Unbeschnittene ein beschnittener Penis. Das ist allerdings erst so, seit ich selbst beschnitten bin. Es gibt für mich nicht den geringsten Grund gegen eine Beschneidung.
ge » en

Selbstbefriedigung als Beschnittener

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 07.05.2024
Time: 08:05 Uhr
ID: 10850
Posts: 586
Wenn Du nicht täglich mit Absicht Deine Haut extrem dehnst, ändert sich da gar nichts und leiert auch nicht aus. Bei mir hat sich nach nun 15-20 Jahren nichts geändert bzgl. Straffheit.

Wie Du wichst, ist komplett egal. Lass Dich nicht verrückt machen!
ge » en

Lange Vorhaut

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 29.04.2024
Time: 16:04 Uhr
ID: 10802
Posts: 586
@LeCitoyen Mein erster Tipp: Lies die Themen dieses Forums durch, die Dich interessieren. Die meisten Deiner Fragen dürften auch andere gehabt haben, und sie wurden hier besprochen.
Wenn Du gezielte Fragen hast, immer her damit. Hier sind einige, die Dir gerne helfen.

Ob Du Dich beschneiden lässt, ist allein Deine Entscheidung. Bei mir war es auch ein Prozess, in dem aus Interesse Neugier wurde und dann der Entschluss: Ich will all die Vorteile eines beschnittenen Penis haben.

Medizinische Gründe gab es bei mir auch keine. Die gesundheitlichen Vorteile waren sowohl für mich als auch für meine Partnerin von Vorteil.
ge » en

Ergebnis meiner Beschneidung (über 6 Monate nach OP)

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 29.04.2024
Time: 12:04 Uhr
ID: 10800
Posts: 586
@Nikolas

Mein Arzt ist nicht mehr dort, wo ich operiert wurde. Ich finde ihn auch nicht mehr über die Online-Suche. Er war aber dem Euro-Circ-Team bekannt. Vielleicht können sie Dir - ggf. nach Rückfrage bei mir, wer das war - Auskunft geben.
ge » en

Nächtliche Erektionen seit der Beschneidung

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 29.04.2024
Time: 12:04 Uhr
ID: 10799
Posts: 586
Mir fielen die nächtlichen Erektionen auch mehr auf. Vorher bemerkte ich das nur bei der sogenannten Morgenlatte. Weniger bekannt ist, dass man über die ganze Nacht verteilt immer wieder eine Erektion bekommt. Meistens merkt der Mann davon gar nichts. Aber in der Anfangszeit nach der Beschneidung kann man durchaus einen ziehenden Schmerz, der einen aus dem Schlaf weckt, spüren.

Zum Pinkeln: Das Gefühl einer Erektion ist mit nackter Eichel und straffer Schafthaut intensiver, und das führte bei mir zu härteren Erektionen - zumindest die ersten Monate oder Jahre. Dann ist die Harnröhre wohl durch die prallen Schwellkörper auch stärker abgedrückt, so dass es noch schwerer ist, zu pinkeln. Musst halt warten, bis er wieder schlaff wird.
ge » en

Ergebnis meiner Beschneidung (über 6 Monate nach OP)

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 25.04.2024
Time: 15:04 Uhr
ID: 10778
Posts: 586
@Nikolas
Der Stil sieht tatsächlich sehr ähnlich aus: Low & Tight. Wobei es bei uns beiden nicht extrem low ist. Bei mir ist ein knapper cm übrig.

Ich wurde mit Laser beschnitten, deshalb das glatte Ergebnis. Das Bändchen ist auf die Weise auch sauber entfernt, ohne die Nerven zu schädigen. So habe ich an der Stelle immer noch ein tolles Gefühl.

Dein Ergebnis finde ich auch sehr gelungen. Freilich ist es ohne Bändchen nochmal besser - nach meinem Geschmack, und danach hast Du ja gefragt.
ge » en

Lange Vorhaut

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 13.03.2024
Time: 19:03 Uhr
ID: 10666
Posts: 586
@Apfelbaum

Eine Loose-Beschneidung würde das Problem der langen Vorhaut mildern. Deine Frau hat dann immer noch etwas zum Spielen. Dein Penis ist dann wie unbeschnitten, aber mit kürzerer Vorhaut.

Ich glaube aber, dass nach der Beschneidung ein Umdenken stattfinden wird. Die Vorteile werden sichtbar und spürbar, und eine high & tight, wie Du es Dir eigentlich wünschst, wird dann vielleicht auch für sie interessant. Würdest Du dann nochmal dran gehen? Ich würde es mir gut überlegen:

1. Möchtest Du komplett beschnitten sein? Dann rede nochmal mit ihr. Ich denke, sie wird es bald mögen.
2. Ist es für Dich ok, nur die übergroße Länge zu reduzieren? Dann mache das.
ge » en

Vorgespräch - Beratungstermin - Voruntersuchung beim Arzt

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 20.02.2024
Time: 14:02 Uhr
ID: 10595
Posts: 586
@Zuvielhaut

Gefühlsverlust kann ich nicht bestätigen - weder durch low noch durch Frenulum-Entfernung. Ich spüre genauso viel wie vorher. Anscheinend blieben die Nerven funktionsfähig. SB läuft super.

Es wird sehr oft von Gefühlsverlust gesprochen, aber oft eben von Leuten, die nicht selbst beschnitten sind. Teilweise Vorurteile und Befürchtungen.
Ich werte für mich nur die Berichte von Leuten, denen ich persönlich begegne. Anonym geschrieben wird viel Unsinn, nicht nur zu dem Thema. Und persönlich kenne ich nur Beschnittene, die es als gut empfinden, mit einer einzigen Ausnahme. Der hat auch nicht über Gefühl geklagt, sondern dass die Beschneidung unfreiwillig war.
ge » en

Beschnitten und nackt schlafen

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 19.02.2024
Time: 19:02 Uhr
ID: 10588
Posts: 586
Der Kontakt meiner freien Eichel mit dem Laken führte häufig zu sexueller Erregung. Tolles Gefühl, aber ich wachte sehr häufig sexuell erregt auf. Seien wir mal ehrlich, auf Dauer reicht der Schlaf nicht, wenn man ständig mit Latte und geilen Gefühlen aufwacht. Ich habe oft vor dem Einschlafen masturbiert, aber das half auch nicht.

Darum habe ich einige Zeit nach der Beschneidung im Pyjama geschlafen, um etwas mehr Ruhe zu haben. Erst nach Jahren hat es sich gelegt, und ich schlafe auch wieder öfter nackt. Es fühlt sich einfach schön an.
ge » en

Beschneidungsstile: Von low auf very low änderbar?

LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Vollprofi
Date: 19.02.2024
Time: 18:02 Uhr
ID: 10586
Posts: 586
@Cutfan123

Da ist nicht mehr viel zu kürzen, das ist schon sehr low. Ich würde nach anderen Ursachen suchen, denn auch mit mehr innerer Vorhaut darf es zu keinen Problemen kommen.

Bei mir kam es ab und zu zu Irritationen, wenn ich Haarstoppeln am Hodensack hatte. Die pieksten dann. Seit ich dort immer haarlos bin, ist alles super.
ge » en
Page: icon 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via WhatsApp
Privacy