In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Kind vorbeugend beschneiden lassen
Forum Overview » Beschneidung als Jugendlicher, des Sohnes » Kind vorbeugend beschneiden lassen » Submit Post
Kind vorbeugend beschneiden lassen
Satorius86
Avatar
Registered: 19.11.2022
Level: Foren-Neuling
Date: 29.11.2022
Time: 12:06 Uhr
ID: 8724
Posts: 11
@Nordmann: das ist schon mal ein guter Hinweis, dass es bei warmem Wasser keine Probleme gab; das mit dem Beäugen ist heutzutage in den Städten wahrscheinlich weniger, aber sind Beschneidungen auf dem Land auch schon sehr verbreitet?

@Sandra05: danke für deine Rückmeldung: warum sollte dir jemand deswegen böse sein - war doch schon früher üblich, zusammen mit Geschwistern zu baden, und wenn keine da sind wie bei euch, dann ist das doch eine gute Möglichkeit, mit der Mutter zu baden.
Das solltet ihr auch genießen, weil in ein paar Jahren, wenn das Schamgefühl erwacht, wird er wahrscheinlich nicht mehr mit dir in die Wanne steigen - habe mal gehört, das kommt so mit 8 Jahren.
Anja144
Avatar
Registered: 22.04.2011
Level: Foren-Neuling
Date: 09.12.2022
Time: 16:22 Uhr
ID: 8762
Posts: 156
Hallo Sandra,

schön zu hören, wie sich alles so toll mit Finn entwickelt.
Ich finde es auch total ok, dass Du mit Deinem Sohn baden gehst. Du verhältst Dich absolut richtig, indem Du es total locker siehst und alles ganz natürlich und normal ist.
Glückwunsch an Dich.
Genießt diese wunderbare Zeit zusammen!
Smiley
Sandra05
Avatar
Registered: 29.04.2022
Level: Foren-Erfahren
Date: 12.12.2022
Time: 21:57 Uhr
ID: 8770
Posts: 58
Danke ihr beiden.
Versuche immer das beste für meinen kleinen Schatz.
Gestern Morgen kam Finn in mein Bett gekrabbelt und meinte "Mama du bist die beste. Ich find's super, dass die Schlappi weg ist. Das gefällt mir jetzt viel besser so."
Selbst die Mädels aus seiner Kiga Gruppe stehen wohl auf sein freies Köpfchen und wollen es oft sehen! Smiley
Jan_42
Avatar
Registered: 27.11.2020
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 15.12.2022
Time: 07:27 Uhr
ID: 8778
Posts: 48
@Chris27: Ich würde keine Klemme, die dran bleibt, benutzen. Ich glaube nicht, dass die low und tight genug für den Stil wird, der bei uns in der Familie üblich ist.

@Sandra05: Das deckt sich auch ganz gut mit meinen Erfahrungen. Dass Mädels seine freie Eichel sehen wollen, wird noch oft vorkommen.
Chris27
Avatar
Registered: 11.01.2022
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 15.12.2022
Time: 21:11 Uhr
ID: 8781
Posts: 30
@Jan_42: Für mich würde sowas auch nicht in Frage kommen.
Würde eine Klemme, die mehrere Tage dran bleibt als störend empfinden.

@Sandra05: Freut mich sehr zu hören wie dein Finn zufrieden ist mit der freien Eichel.
Unsere Jungs baden alle noch gerne mit mir.
Für sie ist es eine Tradition und dann kann man halt in Ruhe mit mir reden.
Habe unsere mal gefragt und alle meinten, sie müssten regelmäßig ihre freie Eichel zeigen, da die Mädels es sehen wollen.
Manche Mädels sagen sogar, dass sie es für ihre Brüder auch wünschen Smiley
straffbeschnitten
Avatar
Registered: 28.01.2021
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 16.12.2022
Time: 10:41 Uhr
ID: 8786
Posts: 114
@Chris27:
Ich finde die Ergebnisse sind mit diesen Instrumenten oftmals sehr schön, weil man keine Nähte sieht. Ich hatte mich mal über Prepex (Beschneidung mit dem Gummiband) informiert und eine Beschneidung mit einer Klemme in Erwägung gezogen.
Aber bei keinem Arzt / Ärztin war die Nutzung eines solchen Geräts überhaupt in irgendeiner Weise Thema.

Und wie von @Jan_42 schon angesprochen, gehe ich davon aus, dass man keine richtig straffen Ergebnisse bekommt - zumindest nicht ohne Probleme, sodass die Wundränder aufgehen und es dann länger bei der Heilung dauert. Aber vermutlich ist das bei kleinen Kindern, ohne Erektionen, anders.
EuroCirc
Avatar
Registered: 06.02.2014
Level: Moderator
Date: 16.12.2022
Time: 12:18 Uhr
ID: 8787
Posts: 11
BITTE BEACHTEN:

In diesem Thread geht es um das Thema "Kind vorbeugend beschneiden lassen"
Bitte bleiben Sie ausschließlich bei diesem Thema!

Für das Thema Straffheit gibt es hier den Thread "Wie straff sollen Jungs beschnitten werden?" und um Klemmen geht es im Forum "Beschneidungsstile & Beschneidungstechniken" unter "Welche Vorteile haben Klemmentechniken?"
Sandra05
Avatar
Registered: 29.04.2022
Level: Foren-Erfahren
Date: 17.12.2022
Time: 20:16 Uhr
ID: 8803
Posts: 58
Hatte heute ein nettes Gespräch mit einer Mutter aus Finns Kindergartengruppe.
Mein Sohn war bei ihnen zu Besuch und das Mädel, auch 6 Jahre alt, hatte sich Finn mal ganz in Ruhe angeschaut. Er sollte auch zeigen, wie man damit pinkelt.

Gegen Nachmittag sind die beiden heruntergekommen, um was zu trinken und dann hat das Mädchen meinem Finn einfach so die Hose samt Unterhose heruntergezogen und gemeint "Mama, das sieht viel besser aus als bei meinen Brüdern."

Als ich Finn abholen wollte, hat mich die Mutter auf die Beschneidung von ihm angesprochen. Habe ihr alles erklärt, was sie wissen wollte.
Jetzt wünscht sie sich als Weihnachtsgeschenk die Beschneidung ihres Mannes und wer weiß, ob die beiden Jungs 8 und 10 auch noch ein solches Geschenk erhalten. Es gibt ja noch viele Anlässe.
Sie findet einen beschnittenen Penis auch besser.
CutPole
Avatar
Registered: 13.12.2017
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 22.12.2022
Time: 17:53 Uhr
ID: 8829
Posts: 27
Hallo zusammen,

heute wurde endlich mein Sohn beschnitten. Rein vorbeugend, vielleicht ein wenig aufgrund einer neuen Familientradition.
Sandra05
Avatar
Registered: 29.04.2022
Level: Foren-Erfahren
Date: 23.12.2022
Time: 21:10 Uhr
ID: 8834
Posts: 58
Hallo @CutPole!

Erzähl uns doch bitte etwas von eurer schönen, neuen Familientradition!
Ich denke mal, dass du selbst auch beschnitten bist und somit deinem Sohn auch sowas tolles gönnst?
Wie alt ist dein Sohn? Lief denn alles gut? Welchen Stil hat er bekommen?
CutPole
Avatar
Registered: 13.12.2017
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 27.12.2022
Time: 19:05 Uhr
ID: 8841
Posts: 27
Hallo @Sandra05,

das mache ich natürlich gerne. Ich bin beschnitten, leider erst als Erwachsener.
Unseren Sohn, der jetzt schon zehn ist, wollten wir bereits kurz nach der Geburt beschneiden lassen. Aber just als er geboren wurde, gab es eine juristische Unsicherheit um die Legalität des Eingriffs. Als die Lage durch das Beschneidungsgesetz klargestellt wurde, war er schon in einem Alter, in dem die Ärzte nur unter Vollnarkose beschneiden. Das erschien uns für ein Baby zu riskant. Wir haben dann gewartet, bis er fast acht wurde, dann kam aber Corona dazwischen.
Er wurde nun radikal beschnitten.
Julia_81
Avatar
Registered: 25.10.2020
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 30.12.2022
Time: 12:45 Uhr
ID: 8863
Posts: 30
Ich habe im August noch berichtet, dass meine Schwester ihre beiden Söhne auch beschneiden lassen möchte. Mittlerweile sind beide ihre Vorhaut los. Während mein Sohn eher high & tight beschnitten wurde, hat sich meine Schwester für einen straffen low & tight Stil ihrer Söhne entschieden. Das war vor ungefähr 6 Wochen.
Jetzt war ich bei Ihnen zu Besuch und die beiden mussten mir gleich zeigen, dass sie nun auch wie ihr Cousin aussehen. Smiley
daddyno1
Avatar
Registered: 14.11.2022
Level: Foren-Neuling
Date: 03.01.2023
Time: 22:25 Uhr
ID: 8887
Posts: 6
Hallo,

Aus traditionellen Gründen wurde ich damals mit 16 beschnitten. Meine Freundin kenne ich schon seitdem wir 14 sind. Sie hat das also mitbekommen und wir beide finden das ohne Vorhaut auch besser.
Vor einem Jahr haben wir einen Sohn bekommen. Da war dann klar, dass auch er die Vorteile genießen soll und deshalb haben wir ihn im Alter von 3 Monaten beschneiden lassen.
Es ist alles gut gelaufen und seine komplette innere Vorhaut ist weg inklusive Vorhautbändchen. Sieht richtig klasse aus und er wird später sicher viel Freude damit haben.
Smiley
Sandra05
Avatar
Registered: 29.04.2022
Level: Foren-Erfahren
Date: 10.01.2023
Time: 12:27 Uhr
ID: 8952
Posts: 58
Hallo @CutPole,
Wie kommt dein Sohn jetzt klar mit seiner freien Eichel?
Habt ihr ihm vorher erklärt was gemacht wird und hatte er evtl. die Vorhaut schon vorher zurückgetragen?
Würde mich sehr freuen, wenn du mehr über eure neue Tradition berichten würdest.
CutPole
Avatar
Registered: 13.12.2017
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 14.01.2023
Time: 12:13 Uhr
ID: 8972
Posts: 27
@Sandra05
Natürlich, haben wir ihm das alles erklärt. Vorher war seine Eichel stets bedeckt, trotzdem hat er sich jetzt sehr schnell daran gewöhnt und kommt gut mit der freien Eichel klar.
Mit der Tradition habe ich gemeint, dass ich selbst beschnitten bin und er nun in der zweiten Generation. Somit eine erst beginnende Tradition. Es bleibt zu hoffen, dass sich diese Tradition in unserer Familie eines Tages fortsetzt.
Zur Vorbeugung von gesundheitlichen Gefahren und vor allem zum Schutz von ästhetischen Erbärmlichkeiten! Smiley
Page: icon 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy