In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Kind vorbeugend beschneiden lassen
Forum Overview » Beschneidung als Jugendlicher, des Sohnes » Kind vorbeugend beschneiden lassen » Submit Post
Kind vorbeugend beschneiden lassen
Gerry_S
Avatar
Registered: 06.01.2020
Level: Foren-Semiprofi
Date: 31.01.2022
Time: 14:40 Uhr
ID: 7451
Posts: 217
@Chris27

Super, dass das so klappt, ist dann für die Jungs auch geteiltes Leid-halbes Leid bzw. einfach eine gemeinsame Aktion und viel besser als wenn es die einen schon hinter sich haben und die andere Crew dem entgegen zittert.
Alles Gute für Deine Jungs und Euch!

LG Gerry
kojeb
Avatar
Registered: 09.09.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 04.02.2022
Time: 13:29 Uhr
ID: 7476
Posts: 10
@Chris27

Hoffentlich ist beim gestrigen Termin beim Urologen alles gut verlaufen und alle fünf sind jetzt beschnitten. Auf jeden Fall alles Gute für die Heilungsphase!
Würde mich freuen lesen zu können wie es weitergeht.
cut14470
Avatar
Registered: 31.05.2012
Level: Einmal-Poster
Date: 05.02.2022
Time: 11:22 Uhr
ID: 7479
Posts: 3
@Chris27

Wie ist es denn gelaufen?
Chris27
Avatar
Registered: 11.01.2022
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 06.02.2022
Time: 23:49 Uhr
ID: 7490
Posts: 22
Donnerstag lief echt gut.
Alle 5 sind beschnitten, haben keine Schmerzen und sind zufrieden. Frenulum wurde erhalten und die Eicheln liegen komplett frei.

Erst bekamen sie eine Salbe auf ihren Penis, damit sie die Betäubungsspritzen nicht gemerkt haben. Danach ging es mit den jüngsten los und als Letztes unser ältester.
Es gab kein Geschrei und alle sind total entspannt in den OP und kamen auch entspannt mit einem Becher raus, in dem sich die jeweils entfernte Vorhaut befand.
Aktuell laufen sie zu Hause alle nackt rum, stört uns aber nicht.
Es gibt auch keine Beschwerden beim Wasser lassen oder beim Verbandswechsel.

Unsere Jungs waren aber echt erstaunt, als sie in den Bechern sahen, wie viel Haut da jetzt jeweils entfernt wurde. Ihre Vorhäute stehen jetzt bei uns im Schrank und dort werden sie wohl auch bleiben.
koelsch1
Avatar
Registered: 29.12.2019
Level: Foren-Neuling
Date: 17.02.2022
Time: 04:14 Uhr
ID: 7528
Posts: 8
@Chris27 Jetzt 2 Wochen später: wie verläuft die Heilung bei den Jungs?
Chris27
Avatar
Registered: 11.01.2022
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 19.02.2022
Time: 19:36 Uhr
ID: 7534
Posts: 22
Recht entspannt, muss ich sagen.
Die Jungs sind glücklich und freuen sich sogar auf Montag, wenn es wieder zur Schule und in den Kindergarten geht.
Schmerzen gab es kaum und wenn waren die Kinder selber dran schuld, da sie wie vorher gespielt und getobt haben.
Cuteboy
Avatar
Registered: 01.01.2011
Level: Foren-Neuling
Date: 20.02.2022
Time: 11:09 Uhr
ID: 7535
Posts: 14
@Chris27
"Schmerzen gab es kaum und wenn waren die Kinder selber dran schuld, da sie wie vorher gespielt und getobt haben."

Das ist schön zu hören. Und wie kommen die Jungs jetzt mit dem Gefühl der freien Eichel klar? Bei mir hat das damals schon recht lange gedauert, bis das nicht mehr ungewohnt war.

Haben sie eigentlich Bedenken geäußert, wie die anderen auf die Veränderung reagieren könnten?
Chris27
Avatar
Registered: 11.01.2022
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 21.02.2022
Time: 14:22 Uhr
ID: 7536
Posts: 22
@Cuteboy

Klar ist die freie Eichel noch ungewohnt und etwas unangenehm. Enge Unterhosen sind aktuell der Hit bei unseren Jungs. Smiley
Erster Kindergarten und Schultag sind gut verlaufen. Ob sie es ihren Freunden gesagt haben, weiß ich noch nicht. Werde mal fragen.
Bedenken, was die anderen zu der Veränderung sagen, haben sie nicht.
Sie finden es besser und sind glücklich so.

Unser ältester spielt Handball und er hat halt 2 Wochen im Training gefehlt.
Spiele fanden keine statt und Duschen ist wegen Corona Auflagen leider nur mit viel Zeit verbunden. So nehme ich ihn lieber ungeduscht wieder mit nach Hause, als knapp 1 Stunde zu warten, bis alle fertig sind.
Andreas7167
Avatar
Registered: 08.12.2016
Level: Foren-Erfahren
Date: 12.04.2022
Time: 11:16 Uhr
ID: 7740
Posts: 53
@Anja144, ich gehe mal davon aus, dass du die Beschneidung deiner Söhne wolltest, ob mit oder ohne medizinischen Hintergrund. Stimmts?
Anja144
Avatar
Registered: 22.04.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 14.04.2022
Time: 18:11 Uhr
ID: 7757
Posts: 131
@Andreas7167
Du hast recht, ich wollte die Beschneidung meiner Söhne, wobei der große keine medizinische Notwendigkeit hatte, aber selbst für die Beschneidung war. Er wäre nicht beschnitten worden, wenn er es nicht selber gewollt hätte. Der Kleine hatte Vorhautentzündungen und einen medizinischen Grund. Deshalb wollte ich bei ihm in jedem Fall, dass er mit 11 beschnitten wurde. Beide sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
Jan_42
Avatar
Registered: 27.11.2020
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 18.04.2022
Time: 15:52 Uhr
ID: 7762
Posts: 30
@Chris27 Gratulation, dass es bei euch so glatt verlaufen ist.
Es freut mich, dass deine Söhne mit dem Ergebnis und den Vorteilen zufrieden sind.
Chris27
Avatar
Registered: 11.01.2022
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 23.04.2022
Time: 00:58 Uhr
ID: 7796
Posts: 22
@Jan_42
Wir sind auch sehr froh, dass sie zufrieden sind.
Nach knapp 11 Wochen ist halt alles super verheilt und sie merken die freie Eichel kaum noch.
Unsere Zwillinge haben mit ihrem "neuen" Penis viel Werbung gemacht.
Ihre 3 Freunde sind Anfang der Osterferien auch beschnitten worden.
Diese Woche waren sie bei uns zu Besuch und unsere Zwillinge meinten nur, dass ihre Freunde jetzt auch die Schlabber-Haut weg hätten und das Köpfchen komplett rausschaut.
Das einzige, was mich gewundert hat, war, dass die Mütter nicht mit meiner Frau, sondern mit mir darüber geredet haben. Ich wurde richtig ausgefragt von den Müttern.
Sandra05
Avatar
Registered: 29.04.2022
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 29.04.2022
Time: 20:28 Uhr
ID: 7811
Posts: 24
Hallo
mein Name ist Sandra und ich bin 35 Jahre alt, alleinerziehend und habe einen 5-jährigen Sohn.

Er hat eine sehr lange Vorhaut, steht etwa 2 cm über und die Vorhautöffnung ist nach rechts geneigt. Somit trifft er nie Toilettenschüssel, wenn er im Stehen pinkelt. Klar, er könnte sich beim Pinkeln setzen oder die Vorhaut zurückziehen, macht er aber nicht.

Würde meinen Sohn gerne beschneiden lassen.

Bräuchte mal ein paar Ratschläge, wie ich das ganze angehen soll.
Weiß da halt echt nicht weiter.

Grüße Sandra
Anja144
Avatar
Registered: 22.04.2011
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 02.05.2022
Time: 20:29 Uhr
ID: 7816
Posts: 131
Hallo Sandra,

Ich finde es sehr gut, dass Du Deinen Sohn beschneiden lassen willst, denn er hat doch einen recht langen Rüssel und wird von einer Beschneidung ganz sicher sehr profitieren. Meine 2 Jungs sind auch beschnitten, den Kleinen hab ich mit 11 erst überzeugen müssen.

Halte Deinen Sohn unbedingt dazu an, beim Pinkeln immer die Vorhaut zurückzuziehen und wenn es irgend möglich ist, dann soll er seine lange Vorhaut zurückgezogen tragen, sodass die Eichel frei liegt. Dann merkt er selbst, dass die Penishygiene dann viel einfacher und besser ist.

Wenn Du mitbekommen solltest, dass ein anderer Junge in seinem Alter beschnitten ist, dann sprich doch mal mit dessen Mutter und frag sie wie die Beschneidung ablief. Vielleicht kann sie auch aus eigener Erfahrung einen guten Arzt empfehlen. Gut wäre auch, wenn Dein Sohn mal die anderen beschnittenen Jungs nackt sieht, so gewöhnt er sich an das Aussehen und will es vielleicht auch so haben.

Du kannst ihm ruhig auch mit 5 schon sagen, dass die Mädels das beschnittene Glied viel besser finden und dass er dann immer sauber ist.

Hast Du selbst sexuelle Erfahrung mit Beschnittenen?
Wenn Du Fragen hast, melde Dich.
Wolfi_69
Avatar
Registered: 09.12.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 03.05.2022
Time: 15:27 Uhr
ID: 7817
Posts: 13
@Sandra05 so wie du das beschreibst bist du Selbstzahler, weil keine medizinischen Gründe vorliegen. Am besten gehst du gelegentlich zum Kinderchirurgen und besprichst das mit ihm. Wenn du selbst zahlst, wird es sicher gemacht.
Page: icon 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy