In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Wie straff sollen Jungs beschnitten werden?
Forum Overview » Beschneidung als Jugendlicher, des Sohnes » Wie straff sollen Jungs beschnitten w... » Submit Post
Wie straff sollen Jungs beschnitten werden?
heepy50
Avatar
Registered: 12.06.2014
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 05.06.2021
Time: 14:47 Uhr
ID: 6358
Posts: 31
Ich kann lowtighthappy nur zustimmen. Straff ist wichtig. Ich habe dafür zwei Beschneidungen gebraucht, weil es beim ersten Mal nicht straff genug war. Die erste war noch High, mittlerweile ist nur noch ein cm übrig. Gefühlsmäßig habe ich durch die Straffheit gewonnen.

Meine erste Beschneidung ist heute genau sieben Jahre her und ich hab es nie bereut. Also nur Mut und lasst es gleich straff machen.
Nicole-70
Avatar
Registered: 07.04.2018
Level: Einmal-Poster
Date: 09.01.2022
Time: 13:06 Uhr
ID: 7310
Posts: 2
Mein Neffe ist 9 Jahre alt und wurde vor 3 Jahren beschnitten, allerdings eher aus medizinischen Gründen. Wahrscheinlich ist aus diesem Grund auch nicht so genau auf das spätere optische Ergebnis geachtet worden. Es ist ziemlich viel Haut übrig geblieben, sodass sogar der untere Teil der Eichel noch bedeckt wird.
Vor kurzer Zeit ist mein Sohn straff beschnitten worden.
Seitdem mein Bruder und seine Frau sein "Ergebnis" gesehen haben fragen wir uns nun, ob Nachbeschneidungen auch bei Kindern möglich sind. Oder lehnen die Ärzte das grundsätzlich ab, da keine Notwendigkeit besteht?
Hat hierzu jemand Erfahrungen?

LG
Nicole
CircumCiser
Avatar
Deleted: 20.02.2022
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 10.01.2022
Time: 19:45 Uhr
ID: 7316
Posts: 20
@Nicole-70

Es ist die Entscheidung eines Arztes. Es kann sein, dass es der eine ablehnt, aber ein anderer macht. Vielleicht stellt Dein Bruder und seine Frau den Jungen bei dem Arzt vor, bei dem Dein Sohn beschnitten wurde, dann hast Du schon mal eine Meinung!

Viel Erfolg!
Bird007
Avatar
Registered: 11.07.2011
Level: Foren-Erfahren
Date: 11.01.2022
Time: 11:16 Uhr
ID: 7322
Posts: 88
Hallo Nicole und willkommen,

wie alt ist denn euer Sohn?

Bei deinem Neffen wurde wahrscheinlich nur so viel entfernt, wie damals medizinisch notwendig war. Aber das müssten ja seine Eltern wissen was da damals vereinbart wurde. Sie finden wohl jetzt im Nachhinein eine freie Eichel besser?

Klar werden Nachbeschneidungen bei Kindern möglich sein und diese werden auch gemacht, wenn z.B. nach einer Teilbeschneidung es zu einer erneuten Phimose kommt. Aber hier geht es ja eher um eine Nachbeschneidung auf Wunsch!?
Es sollte bedacht werden, dass dein Neffe in der Pubertät noch hineinwächst und das Ergebnis dadurch auch noch etwas straffer ausfallen könnte, wenn er älter ist.
Chris27
Avatar
Registered: 11.01.2022
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 11.01.2022
Time: 19:27 Uhr
ID: 7328
Posts: 24
Hallo Nicole und in die Runde,

Ich wurde mit 4 Jahren teilbeschnitten.
Es wurde nur der überstehende Teil der Vorhaut entfernt und man hat die Eichelspitze ganz leicht gesehen. Bei jeder Erektion als Kind lag die Eichel direkt frei.
Mit 11 Jahren wurde die Eichel immer mehr sichtbar und ab ca. Mitte der Pubertät war die Eichel dann komplett frei.
Bin halt in die Beschneidung reingewachsen.
Das wird bei deinem Neffen vielleicht auch so sein.

Alle meine Freundinnen waren glücklich damit und meine Frau liebt das Ergebnis, möchte unsere 5 Jungs jedoch lieber komplett beschneiden lassen, womit ich auch kein Problem habe.

Grüße
Chris27
Stefan_Dortmund
Avatar
Deleted: 10.02.2022
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 12.01.2022
Time: 08:17 Uhr
ID: 7330
Posts: 35
Meine Meinung zu dem Thema ist: Was bringt denn eine Beschneidung, wenn die Eichel nicht immer frei ist? Smiley
Macht doch gar keinen Sinn. Früher war das grade im Sommer immer blöd mit der Haut. Da brachte auch 3x duschen am Tag nicht so wirklich das Gefühl, richtig sauber zu sein.
Das ist jetzt völlig anders - viel besser. Smiley
Julia_81
Avatar
Registered: 25.10.2020
Level: Foren-Neuling
Date: 13.01.2022
Time: 16:28 Uhr
ID: 7337
Posts: 15
Liebe Nicole,

es kann gut sein, dass dein Neffe im Laufe der nächsten Jahre den vorhandenen Spielraum noch ausfüllt. Sollten dein Bruder und deine Schwägerin allerdings großen Wert auf ein straffes Ergebnis legen würde ich eine Korrektur noch vor der Pubertät vornehmen lassen. Dann ist man auf Nummer sicher.
Nicole-70
Avatar
Registered: 07.04.2018
Level: Einmal-Poster
Date: 06.03.2022
Time: 15:34 Uhr
ID: 7581
Posts: 2
Ich wollte mich mit Neuigkeiten bei Euch melden.

Mein Bruder hat ihn nochmal bei einem Arzt vorgestellt und er wurde mittlerweile straff nachbeschnitten. Seine Eichel liegt nun auch in jedem Zustand frei. Auch das Bändchen ist vollständig entfernt.

Mein Sohn wurde beschnitten, da war er 8 Jahre alt. Mittlerweile ist er 9 geworden.
Also sind die Ergebnisse von beiden ziemlich vergleichbar.
Anja144
Avatar
Registered: 22.04.2011
Level: Einmal-Poster
Date: 26.03.2022
Time: 17:02 Uhr
ID: 7647
Posts: 132
Hallo Nicole,
Ihr habt ganz sicher richtig entschieden, auch wenn man natürlich noch hätte warten können. So hat der Junge in jedem Fall wirklich alle Beschneidungsvorteile ab sofort.
Jan_42
Avatar
Registered: 27.11.2020
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 18.04.2022
Time: 15:56 Uhr
ID: 7763
Posts: 33
@Nicole-70
Ist auf jeden Fall gut, dass dein Bruder seinen Sohn hat nochmal straff nachbeschneiden lassen. Es hätte ja auch sein können, dass die Haut immer einen Teil der Eichel bedeckt hätte, das ganze Leben lang. So ist es jetzt sicher besser.
Cutboy89
Avatar
Deleted: 16.07.2022
Level: Einmal-Poster
Date: 22.04.2022
Time: 21:25 Uhr
ID: 7795
Posts: 4
Ich finde, wie straff Jungs beschnitten werden sollten, kann man pauschal nicht sagen.
Das ist immer davon abhängig, was man mit der Beschneidung erreichen möchte.
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Profi
Date: 25.04.2022
Time: 17:58 Uhr
ID: 7800
Posts: 476
Bei sehr jungen Jungs geht es ja nach vielfacher Meinung einfacher. Aber ich denke, dass das Endergebnis besser kalkulierbar ist, wenn sie älter und der Penis seine endgültige Größe hat.
Ich habe gerade kürzlich von jemand gehört und auch seinen Penis gesehen, der als Baby beschnitten wurde und nicht so ganz zufrieden ist. Man wollte es straff machen, aber man konnte es eben nicht abschätzen, und nun ist es doch etwas zu locker.
Tobi
Avatar
Registered: 17.08.2021
Level: Foren-Neuling
Date: 27.04.2022
Time: 10:45 Uhr
ID: 7803
Posts: 14
Straff sollte es immer sein, egal in welchem Alter.
Es ist wichtig, dass die Eichel bereits nach der Beschneidung komplett frei liegt und das in jedem Zustand. Das ist wichtig, damit sich keine Entzündungen mehr bilden können.
Bei jüngeren ist halt einfach der Vorteil das alles noch etwas wächst und somit eine spätere Straffheit wahrscheinlicher ist.
Bei Jungs ab einem gewissen Alter ist das Glied oft schon ausgewachsen und dann ist es nur noch sinnvoll bei der Beschneidung eine gewisse Spannung der Resthaut zu erzeugen, damit die Eichel immer frei bleibt. Das erzeugen manche Urologen dadurch, dass der Penis während der OP etwas nach innen gedrückt wird, um eine natürliche Spannung auch im nicht erigierten Zustand zu erzeugen.
Jan_42
Avatar
Registered: 27.11.2020
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 29.05.2022
Time: 03:46 Uhr
ID: 7900
Posts: 33
Bei mir wurde es auch ziemlich straff gemacht. Ich nehme an, das hat der Urologe bei mir gemacht, indem er neben der Vorhaut auch noch etwas Schafthaut entfernt hat.

Ein weiterer Vorteil, wenn Jungs früh beschnitten werden, ist, dass man es leichter straff machen kann, weil er ja noch keine Erektionen bekommt.
Maillard
Avatar
Registered: 11.12.2021
Level: Foren-Neuling
Date: 30.05.2022
Time: 12:45 Uhr
ID: 7905
Posts: 10
Dass Jungen noch keine Erektionen bekommen, ist biologisch nicht korrekt. Meine Jungs hatten auf dem Wickeltisch im Babyalter regelmäßig Erektionen (schwer wieder zu verpacken Smiley )

Im "richtigen" Moment erwischt, kann man Erektionen sogar im Mutterleib mit bildgebenden Verfahren (etwa Ultraschall) erkennen.
Page: icon 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy