In order to optimize our website and to improve it on an ongoing basis, we use cookies!

If you accept this notice or continue to use this site, we assume that you consent with it.
Privacy
Flagge Member name: Password:
Circumcision Forum Logo

Circumcision Forum

Please read our Forum Guidelines first. Requests for doctor addresses and posted addresses will be removed immediately.
Ergebnis meiner Beschneidung (über 6 Monate nach OP)
Forum Overview » Beschneidungsergebnisse » Ergebnis meiner Beschneidung (über 6 ... » Submit Post
Ergebnis meiner Beschneidung (über 6 Monate nach OP)
papabaerli
Avatar
Registered: 24.12.2011
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 09.07.2016
Time: 20:57 Uhr
ID: 1800
Posts: 45
Ich bin low & tight beschnitten und finde es ist der beste Beschneidungsstil.
Optik und Gefühle sind für mich noch besser geworden.
Nach über 20 Jahren nach 1. Beschneidung habe ich mich von high auf low nachbeschneiden lassen.
Picture 1Picture 2
catwoman
Avatar
Registered: 23.01.2015
Level: Einmal-Poster
Date: 13.07.2016
Time: 14:40 Uhr
ID: 1802
Posts: 3
Ich als Frau empfinde eine dauerhaft freigelegte Eichel sehr viel mehr sexy als einen vorhäutigen Penis. Vor allem ein Vorhautrüssel wirkt doch sehr kindlich und überhaupt nicht männlich.

@papabaerli: Ich hätte die Erstbeschneidung nicht korrigiert. Sah doch gut aus, wenn nicht sogar besser. Aber das ist ja Geschmacksache und wenn Du erst jetzt so richtig zufrieden bist, dann ist das natürlich das wichtigste.
papabaerli
Avatar
Registered: 24.12.2011
Level: Foren-Fortgeschritten
Date: 18.07.2016
Time: 09:57 Uhr
ID: 1805
Posts: 45
Hallo Catwoman
Optisch war die 1. Beschneidung schon gut ,aber der Penis hängt nicht immer im Freien.Wenn er in der Unterwäsche war ,so hat er sich immer in die restliche Vorhaut zurückgezogen.Das Tragegefühl ist mir unangenehm gewesen und ich hab oft in die Hose greifen müssen um die Eichel wieder frei zu legen.Jetzt ist es so straff , das die Schafthaut bei einer erektion ausreicht und kurz genug ist um im "kleinem" Zustand nichts mehr über die Eichel rutscht. Vergleiche die Bilder.
Picture 1Picture 2
willys04
Avatar
Registered: 19.07.2013
Level: Foren-Neuling
Date: 24.09.2016
Time: 09:12 Uhr
ID: 1806
Posts: 13
Hallo,
meine Beschneidung ist jetzt drei Jahre her und ich bin total zufrieden. Optisch finde ich es jetzt viel schöner und auch meine Gefühle sowohl im täglichen Leben als auch beim Sex sind viel angenehmer.
Durch eine regelmäßige Pflege mit Cremes (z.B Sheabutter) ist auch die Haut auf der Eichel immer noch empfibdlich - dies möchte ich auch nicht missen.
Vorher habe ich die Vorhaut fast immer zurück gezogen getragen, dadurch konnte sich meine Eichel sicher schon an das "Freisein" gewöhnen.
Anbei erst einmal drei Bilder von davor und direkt nach dem Schnitt. Es folgen gleich noch drei Bilder vom Zeitraum bis jetzt.
Picture 1Picture 2Picture 3
willys04
Avatar
Registered: 19.07.2013
Level: Foren-Neuling
Date: 24.09.2016
Time: 09:16 Uhr
ID: 1807
Posts: 13
So jetzt noch die anderen Bilder.
1. Bild ein halbes Jahr nach dem Schnitt
2. Bild ein Jahr danach und
3. Bild aktuell - also nach drei Jahren
Hier sieht man auch, dass die Narbe nur noch weinug zu sehen und auch der Farbunterschied zwischen dem Rest vom inneren Vorhautblatt (ist mehr als 3 Zentimeter lang) und der Schafthaut nicht mehr sehr groß ist.
Picture 1Picture 2Picture 3
John97
Avatar
Deleted: 22.11.2018
Level: Einmal-Poster
Date: 26.09.2016
Time: 15:49 Uhr
ID: 1808
Posts: 2
Hallo Community!
Wow - das sind ja ausnahmslos echte Traumergebnisse der Beschneidung!
Da möchte auch ich gerne einmal meinen Senf dazugeben!
Ich habe mich, nach langem Hegen des Wunsches danach, vor nun fast einem Jahr mit 18 Jahren beschneiden lassen! Ich bin alles in allem ziemlich zufrieden mit dem Ergebnis, auch wenn ich finde, dass es ein Wenig straffer sein dürfte...
Was sagt ihr? Smiley
Picture 1Picture 2Picture 3
2ndCut
Avatar
Registered: 27.04.2014
Level: Foren-Profi
Date: 26.09.2016
Time: 19:35 Uhr
ID: 1809
Posts: 369
@John97: Willkommen und Glückwunsch, ist gut geworden, eine saubere Narbe.

Hast du denn noch Bewegungsfreiheit bei Erektion?
Falls ja, könntest du mit ein paar Techniken ohne OP noch was an Straffheit rausholen.
John97
Avatar
Deleted: 22.11.2018
Level: Einmal-Poster
Date: 27.09.2016
Time: 15:06 Uhr
ID: 1810
Posts: 2
@2ndCut Danke, freut mich, hier zu sein, endlich eine Community mit Gleichgesinnten gefunden zu haben ist sehr schön! Normalerweise stößt man ja als Befürworter der Beschneidung ja eher auf Abneigung, was ich echt schade finde!
 Zitat: 
Hast du denn noch Bewegungsfreiheit bei Erektion?
Falls ja, könntest du mit ein paar Techniken ohne OP noch was an Straffheit rausholen.

Ui, das klingt sehr interessant! Ja, Bewegungsfreiheit ist noch da! Wie würde das denn funktionieren?
2ndCut
Avatar
Registered: 27.04.2014
Level: Foren-Profi
Date: 06.10.2016
Time: 18:48 Uhr
ID: 1814
Posts: 369
@John97: Im Prinzip stimulierst du die Schwellkörper, damit sie etwas größer werden, die Haut aber nicht. Die Technik lässt sich in die SB einbauen, indem du " ihn beim groß werden begleitest".

Dazu fasst du bei geringer bis mittlerer Erektion die Eichel oben mit Daumen und unten mit Zeige- und Mittelfinger und tust so, als wolltest du sie ein paar mm aus dem Schaft herausziehen. In dem Winkel, wie er stehen würde.

Nicht reißen und höchstens soweit, bis die Haut glatt ist. Alles darüber würde die Haut strecken.
Die Beine so nah wie möglich zusammen und gucken, dass die Hoden entspannt sind.
Dieses Rausziehen machst du ein paarmal. Wenn er größer ist, Ziehen und Halten.
Bei voller Erektion machst du den gleichen Griff und kreist ein paarmal in die eine und ein paarmal in die andere Richtung. Damit stimulierst du die Schwellkörper auch schräg.

Ich habe dadurch innerhalb eines Jahres die Beweglichkeit um ca. 1cm verringern können.
Schiri0907
Avatar
Registered: 07.11.2016
Level: Einmal-Poster
Date: 08.11.2016
Time: 10:37 Uhr
ID: 1815
Post: 1
Hallo,

vor 7 Jahren im Alter von 30 Jahren wurde ich aus medizinischen Gründen beschnitten.
Leider weiss ich nicht welchen Beschneidungsstil ich erwischt habe. Im nicht errigierten Zustand schließt die Haut direkt hinter dem Eichelkranz ab.

Im harten Zustand ist genug Haut vorhanden um diese zum "wichsen" zu verwenden. Sie berührt dabei die Eichel jedoch nicht mehr. Auf dem Bild (beigefügt) sieht man wie es aussieht wenn er in hartem Zustand ist.

Das Bändchen wurde bei mir komplett entfernt und aus Vorhaut (vermutlich inneres Blatt) nachgebildet. Vom Originalbändchen blieben nur 2 mm übrig.

Welchen Beschneidungsstil habe ich?
Und was sagt ihr allgemein zu dem Ergebnis?
Picture 1
chris45
Avatar
Registered: 12.05.2016
Level: Foren-Erfahren
Date: 08.11.2016
Time: 11:57 Uhr
ID: 1816
Posts: 53
@Schiri0907: Hallo und willkommen!

Wenn sich die Haut nur noch etwas bewegen lässt, würde ich sagen: High & Tight.
Mir gefällt es. Vor allem ist die Narbe dezent und liegt gut an.
kaiser00
Avatar
Deleted: 21.03.2021
Level: Foren-Neuling
Date: 26.05.2017
Time: 13:32 Uhr
ID: 1823
Posts: 12
Hallo alle zusammen. Ich wurde vor 5 Jahren aufgrund immer wiederkehrender Vorhautentzündungen beschnitten. War vor der OP sehr aufgeregt und im ersten Augenblick auch sehr geschockt als mir der Arzt offenbarte das nur noch eine Beschneidung helfen würde. Nach ein wenig Recherche im Internet konnt ich mich aber damit abfinden. Die Heilung hat ca 4-5 Wochen gedauert in der Zeit hab ich mich dann auch sehr gut an das neue Gefühl gewöhnt. Danach hab ich meinen "neuen" beschnitten Penis immer besser gefunden und jetzt nach über 5 Jahren wollt ich nix anderes mehr haben und wünschte ich wäre von Geburt an beschnitten gewesen. Die Frauen findens klasse, die Orgasmen sind deutlich besser und sauberer ist es natürlich auch und bis auf eine doofe Bemerkung von son paar Jugendlichen in der Dusche im Schwimmbad hab ich auch noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Hier nun ein paar Bilder: 
Picture 1Picture 2Picture 3
Juergen63
Avatar
Registered: 26.10.2016
Level: Foren-Neuling
Date: 10.06.2018
Time: 12:25 Uhr
ID: 3055
Posts: 5
Würde gerne wissen welcher Beschneidung Stil ich habe.Kenne mich damit nicht so gut aus.
Picture 1Picture 3
LowTightHappy
Avatar
Registered: 24.07.2017
Level: Foren-Profi
Date: 11.06.2018
Time: 22:23 Uhr
ID: 3060
Posts: 476
Ich sehe es als relativ low bzw. etwas high. Also weder extrem low noch extrem high. Ein guter Kompromiss mit Vorteilen beider Stile. Wenn ich mich festlegen müsste, eher low&light. Smiley
caesar_pl
Avatar
Registered: 26.06.2016
Level: Foren-Neuling
Date: 21.06.2018
Time: 20:39 Uhr
ID: 3090
Posts: 11
So sieht low & tight bei mir aus. Smiley
Picture 1
Page: icon 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 icon 
Share via Facebook Share via Twitter Share via Blogger Share via Tumblr Share via Pinterest Share via Digg Share via E-Mail Share via Whatsapp
Privacy